Suche eingrenzen

Nachrichten


Zehn Jahre Schulausbildung sollen auch künftig europaweit ausreichen, um Krankenschwester oder Pfleger zu werden. Pläne für ein zwingendes Abitur hat das EU-Parlament verworfen.

mehr

Nach einer erfolgreichen brusterhaltenden OP schätzen Brustkrebspatientinnen ihre Lebensqualität umso höher ein, je zufriedener sie mit dem ästhetischen Ergebnis sind.

mehr

Nachricht

Bahr in Eile

Angesichts der Bundestagswahl 2013 drückt Daniel Bahr (FDP) aufs Tempo: Bis zur Sommerpause will der Gesundheitsminister verschiedene Gesetze durch den Bundesrat bringen.

mehr

Jede fünfte Brustkrebspatientin leidet an einer Depression Eine schnell eingeleitete Kurzzeit-Psychotherapie verringert Depressionen erheblich

mehr

"Sexy Cora" will richtig groß rauskommen. Körbchengröße 70 F reicht ihr immer noch nicht. Doch bei einer erneuten Busen-OP stirbt die Pornodarstellerin. Jetzt kommt eine Narkoseärztin in Hamburg vor Gericht.

mehr

Rund 216.000 Patienten mit Arthrose der Hüft- oder Kniegelenke wurden 2011 in einer Reha-Einrichtung mit mehr als 100 Betten behandelt, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mit.

mehr

Bei der Zahnhygiene ist das Gros der Deutschen ziemlich vorbildlich, zu kurz kommen allerdings bei vielen noch die Zahnzwischenräume. Fast drei Viertel putzen zweimal, 13,5 Prozent sogar dreimal am Tag.

mehr

Angesichts der Kältewelle warnen Apotheker vor Frostschäden bei Medikamenten. Schnee, Eis und Minusgrade könnten deren Wirksamkeit herabsetzen.

mehr

Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen hat nach vier Jahren Diskussionen mit 140 Staaten einen Vertrag erarbeitet, der die Verwendung von Quecksilber neu regelt - mit Folgen für die Amalgamverwendung.

mehr

Ein Berliner Unternehmen will die Vereinbarung von Arztterminen als Dienstleistung im Internet anbieten. Was für die Patienten kostenlos ist, soll Zahnmediziner bis zu 50 Euro pro Termin kosten.

mehr