Suche eingrenzen

Nachrichten


"Sexy Cora" will richtig groß rauskommen. Körbchengröße 70 F reicht ihr immer noch nicht. Doch bei einer erneuten Busen-OP stirbt die Pornodarstellerin. Jetzt kommt eine Narkoseärztin in Hamburg vor Gericht.

mehr

Rund 216.000 Patienten mit Arthrose der Hüft- oder Kniegelenke wurden 2011 in einer Reha-Einrichtung mit mehr als 100 Betten behandelt, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mit.

mehr

Bei der Zahnhygiene ist das Gros der Deutschen ziemlich vorbildlich, zu kurz kommen allerdings bei vielen noch die Zahnzwischenräume. Fast drei Viertel putzen zweimal, 13,5 Prozent sogar dreimal am Tag.

mehr

Angesichts der Kältewelle warnen Apotheker vor Frostschäden bei Medikamenten. Schnee, Eis und Minusgrade könnten deren Wirksamkeit herabsetzen.

mehr

Das Umweltprogramm der Vereinten Nationen hat nach vier Jahren Diskussionen mit 140 Staaten einen Vertrag erarbeitet, der die Verwendung von Quecksilber neu regelt - mit Folgen für die Amalgamverwendung.

mehr

Ein Berliner Unternehmen will die Vereinbarung von Arztterminen als Dienstleistung im Internet anbieten. Was für die Patienten kostenlos ist, soll Zahnmediziner bis zu 50 Euro pro Termin kosten.

mehr

Der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland (BdZA) will mit seiner Generationlounge auf der IDS einen altersübergreifenden Diskurs in der Zahnmedizin schaffen.

mehr

Mit "Dr. Frankenstein" fing das Debakel für die SLK-Kliniken in Heilbronn 2013 an. Weitere Ärzte gerieten ins Zwielicht. Ein Interview mit Klinikmanager Thomas Jendges, der für die Affären geradestehen will.

mehr

Die großen Hilfsorganisationen befürchten wegen der europäischen Vergaberichtlinien den Verlust vieler ehrenamtlicher Mitarbeiter beim Rettungsdienst. Sie fordern eine Ausnahmeregelung für Deutschland.

mehr

"Für Stabilität, Arbeitsplätze und Wachstum" - so lautet das Arbeitsprogramm Irlands bei Aufnahme des EU-Ratsvorsitz 2013. Kernaufgabe: die Folgen der Wirtschafts- und Schuldenkrise zu bewältigen.

mehr