Mit 1700 Teilnehmern waren die Fortbildungstage der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein wieder ein voller Erfolg. Zahnärztinnen und Zahnärzte kamen nicht selten mit ihrem kompletten Team auf die Insel, um dort

mehr

Special Olympics 2010

Helden gesucht

Vom 14. bis 19. Juni 2010 finden in Bremen die Nationalen Spiele für Menschen mit geistiger Behinderung statt. Veranstalter ist Special Olympics Deutschland, die deutsche Organisation der weltweit größten

mehr

Selbstverpflichtende Prinzipienethik hat hohe Praxisrelevanz

Patientenautonomie als Norm

Dass ärztliche Aufklärung aufgrund der Wissensasymmetrie zwischen Behandler und Patient in paternalistischer Art erfolgen darf, gilt in Zeiten des „mündigen Patienten“ nur noch als Relikt längst vergangener

mehr

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, es hätte weder des CDU/FDP-Fiaskos der NRW-Wahlen noch des Auftritts des Bundesgesundheitsministers auf dem Deutschen Ärztetag in Dresden bedurft, um

mehr

Gastkommentar

Bambus im Sturm

Philipp Rösler hat es auch auf dem Deutschen Ärztetag wieder geschafft, Hoffnung auf bessere Zeiten zu machen. Mit dem Prinzip Hoffnung als einzigem Therapieansatz dürfte der Bundesgesundheitsminister seinen

mehr

Editorial

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, „Die Zitrone ist ausgequetscht, ... das Sparen ist ausgereizt.“ Dieses Zitat stammt von Horst Seehofer. Was Bayerns Ministerpräsident vor zwölf Jahren als damaliger

mehr

Die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE e.V.) ist ein nationales Bündnis von Selbsthilfeorganisationen für die „Seltenen“. Das Netzwerk will Betroffenen eine Stimme geben, Schirmherrin ist Eva

mehr

Hauptstadtkongress 2010

Branchentreff der Superlative

Rund 8000 Besucher, 600 Referenten, 100 Veranstaltungen und 50 Workshops prägten den 13. Hauptstadtkongress „Medizin und Gesundheit“ vom 5. bis zum 7. Mai im Berliner ICC. Ein Branchentreffpunkt der

mehr

Gesundheitsreform

Das pauschale Problem

Seit der Griechenlandpleite taumelt der Euro – die Gesundheitsreform interessiert allenfalls noch peripher. Auch sonst arbeitet Schwarz-Gelb unter erschwerten Bedingungen: Die Kassen sind leer, die Mehrheiten

mehr

Service bei Banken und Finanzinstituten

Unerwartete Beratungsvielfalt

Banken haben derzeit, was die öffentliche Meinung anbelangt, keinen leichten Stand. Offenbar fördert die Finanzkrise auch bei Kreditinstituten zunehmend die Bereitschaft zu durchaus innovativen

mehr