Corona-Krise in den Zahnarztpraxen

Warum sich nicht neu erfinden?

Mangelnde Schutzausrüstung, verunsicherte Patienten und ein enormer Umsatzrückgang – keine Frage, die Lage für deutsche Zahnarztpraxen ist ernst. Nicht wenige mussten Kurzarbeit anmelden und viele...

mehr

Zahnsteinbildung wird als ernst zu nehmendes Gesundheitsrisiko eingestuft. Die Ausbildung von extremem Zahnstein ist multifaktoriell begründet und unterliegt einem interindividuellen Risiko. Beim hier...

mehr

5.700 Jahre altes menschliches Mikrobiom entschlüsselt

Die DNA-Analyse eines prähistorischen Kaugummis

In Syltholm auf der süddänischen Insel Lolland befindet sich die größte steinzeitliche Fundstätte Dänemarks. Sie ist archäologisch vor allem deshalb wertvoll, weil die organischen Überreste...

mehr

Wurzelresorptionen sind sehr unschöne Komplikationen nach Zahntraumata, denn je nach Resorptionsart sind sie nur schwer zu beherrschen und können zum Verlust des traumatisierten Zahnes führen....

mehr

Karies, insbesondere bei Kindern, macht auch in den Zeiten der COVID-19-Pandemie keine Pause und so finden sich Zahnärzte mit der schwierigen Aufgabe konfrontiert, bei den kleinsten – und oft...

mehr

Ein 84-jähriger, russischstämmiger Patient stellte sich nach Überweisung durch den behandelnden Hauszahnarzt zur chirurgischen Zahnsanierung bei bekannter Blutgerinnungsstörung in der Abteilung für...

mehr

Rund 45 Prozent der Todesfälle in Europa gehen auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen zurück. Nach langen Jahren der wissenschaftlichen Forschung gehen führende Parodontologen und Kardiologen inzwischen...

mehr

Praxisbasiertes Forschungsnetzwerk in Freiburg

Welche Ergebnisse bringt die Parodontaltherapie in Zahnarztpraxen?

Die Evidenz für den Erfolg oder Misserfolg zahnärztlicher Behandlungsmethoden wird heute nahezu ausschließlich durch klinische Studien im universitären Behandlungsumfeld generiert. Die...

mehr

Schon vor Weihnachten setzten sich einige Politiker dafür ein, die unbegleiteten Kinder und Jugendlichen aus den griechisches Flüchtlingscamps auf einzelne europäische Staaten zu verteilen. Jetzt...

mehr

Die Federal Reserve Bank of San Francisco hat in einer Studie 15 große Seuchen, die die Menschheit seit dem 14. Jahrhundert heimgesucht hatten, verglichen. Ein Ergebnis: Nach einer Pandemie steigen...

mehr