Eröffnungsfortbildung der Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz

Frisch auf Erfolgskurs

Dagmar Wepprich-Lohse Der 25. Februar 2005 war für die Landeszahnärztekammer Rheinland-Pfalz ein besonderer Tag: Mit einem voll ausgebuchten Seminar wurden die neuen Fortbildungsräume eingeweiht.

mehr

Wenn die Teilnehmer hinten an den Wänden stehen und keinen Stuhl mehr zum Sitzen bekommen, die Seminare überfüllt sind und eine Bombenstimmung unter den Teilnehmern herrscht, dann hat man sich wieder zur

mehr

Till Uwe Keil Mitte März trafen sich in Berlin Deutschlands Lungenfachärzte zum 46. ahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie. Aus der Fülle der Themen erfolgt hier durch den Autor eine sehr

mehr

Allgemein bekannt ist der verheerende Effekt eines starken Alkoholkonsums auf die geistige Funktion. Speziell bei Frauen wurde jedoch noch nicht nachgeprüft, ob – ähnlich wie bei Männern – ein moderater

mehr

Homocystein, ein Stoffwechselprodukt im B-Vitamin-Metabolismus, ist wegen seiner gefäßtoxischen Eigenschaften gefürchtet. Das Risiko von Personen mit erhöhten Homocysteinspiegeln etwa für Schlaganfall ist

mehr

6. Internationales Symposium Zahnärztliche Identifizierung

Brandopfer, Wasserleichen und Bisswunden

Oberstarzt Dr. Peter W. Beller, Kommandeur der Sanitätsakademie München, konnte bei der Eröffnung zahlreiche Experten aus Deutschland, Finnland, Frankreich und der Schweiz begrüßen, wobei der überwiegende Teil

mehr

Parodontologie/Implantologie in den USA

Postgraduates als Kritiker der Wissenschaft

Parodontologie/Implantologie in den USA Daniel Engler-Hamm 1. Mai 2005 - In Deutschland sind Informationen über postgraduierte Studiengänge in den USA ziemlich rar. Beidseitig der Straße das New England Medical

mehr

Editorial

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, längst vorbei die Zeiten, in denen Laser vor allem als „Weltraum“-Technologie à la Hollywood Gesprächsgegenstand überdrehter Cineasten waren. Lasertechnik hat heute ihren festen

mehr

Gastkommentar

Pflegestufe III

In diesem Jahr werden die Ausgaben die Einnahmen der gesetzlichen Pflegeversicherung im siebten Jahr in Folge übersteigen. Schon nach zehn Jahren ist die jüngste gesetzliche Sozialversicherung

mehr

Chronisch entzündliche Darmerkrankungen

Patienten haben normale Lebenserwartung

Patienten, die unter einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung, wie der Colitis ulcerosa oder dem Morbus Crohn, leiden, haben statistisch eine ganz normale Lebenserwartung. Eine überhöhte Sterblichkeit ist

mehr