Politik


Ernährungsministerium startet Verbraucherbefragung

Nährwertkennzeichnung: Welches Logo ist das beste?

Welches Nährwertkennzeichnungsmodell ist besser: Nutri-Score, Keyhole, BLL- oder MRI-Modell? Das sollen Bürger entscheiden. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft startete dazu eine Befragung.

mehr

Elf Standorte sind von Wissenschaftsrat (WR) und Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) als Exzellenzuniversitäten ausgewählt worden. An neun davon lässt sich Zahnmedizin studieren.

mehr

Entwurf zur Reform der Notfallversorgung

Leitstellen sollen rund um die Uhr erreichbar sein

Noch nicht mit dem Bundesgesundheitsminister Spahn abgestimmt, aber bereits öffentlich heiß diskutiert: Ein Entwurf zur Reform der Notfallversorgung. Geplant sind Leitstellen, die 24 Stunden erreichbar sind.

mehr

Reaktion auf Vorstoß vom Ärzteverband MEDI GENO Deutschland

gematik sieht sich beim Konnektor nicht in der Verantwortung

Die Ausstattung der Praxen und ihr Anschluss an die Telematikinfrastruktur liegen außerhalb des Verantwortungsbereichs der gematik. Dies betreffe insbesondere den Konnektor, teilte die Gesellschaft jetzt mit.

mehr

Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa

EU-Medizinprodukte-Verordnung: BDIZ EDI fordert Verlängerung der Übergangsfristen

Der BDIZ EDI fordert eine Verlängerung der Übergangsfristen bei den Prüfstellen und mehr Augenmaß bei den Anforderungen zur (Re)Zertifizierung der Medizinprodukte. Sonst drohe ein Engpass.

mehr

Reaktionen auf die Bertelsmann-Studie zu Krankenhausschließungen

Von Kahlschlag bis Frischzellenkur

Die Wogen schlagen hoch: Zur kürzlich veröffentlichten Studie der Bertelsmann-Stiftung mit der Forderung nach einer drastischen Reduzierung von Krankenhäusern gibt es zum Teil heftige Reaktionen.

mehr

Reaktion auf die Studie der Bertelsmann Stiftung

Sachverständigenrat fordert ebenfalls Schließung von Krankenhäusern

Der Sachverständigenrat (SVR) stützt die Bertelsmann Stiftung: Er hält die Schließung von Krankenhäusern auch für sinnvoll und hat seine Forderung nach einer Neuordnung der Krankenhauslandschaft bekräftigt.

mehr

Vergabeverfahren für Entwicklung der elektronischen Patientenakte

Den Zuschlag erhält RISE

Die österreichische Firma RISE wird die deutsche elektronische Patientenakte entwickeln. Das EU-weite Vergabeverfahren ist abgeschlossen. Der Zeitplan ist eng: Ab Januar 2021 soll die ePA zur Verfügung stehen.

mehr

Sommerpause? Masernschutzgesetz, Stärkung der Vor-Ort-Apotheken, Reform des Medizinischen Dienstes – heute hat das Bundeskabinett drei Gesetzesentwürfe von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn verabschiedet.

mehr

Wissenschaftsrat zur Medizinerausbildung in Oldenburg

Forschung gut, Klinik verbesserungswürdig

Potenzial in der Medizinerausbildung bescheinigt der Wissenschaftsrat der European Medical School Oldenburg-Groningen mit ihrem Modellstudiengang Humanmedizin.

mehr