Sie unterstützen Jens Spahn

Neue Staatssekretäre im BMG: Sabine Weiss und Thomas Gebhart

Sabine Weiss und Thomas Gebhart sind die neuen Parlamentarischen Staatssekretäre im Bundesgesundheitsministerium (BMG). Beide CDU-Politiker unterstützen künftig den designierten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, ebenfalls CDU.

Sabine Weiss und Thomas Gebhart haben bislang noch keine großen Erfahrungen in der Gesundheitspolitik gesammelt. AXEL-WOLFF-DINSLAKEN/Katrin Lautenbach und Jan Kopetzky

Sabine Weiss, MdB, war bisher stellvertretende Fraktionsvorsitzende für die Bereiche Arbeit und Soziales, Arbeitnehmer und wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Sie hat den Koalitionsvertrag in der Arbeitsgruppe "Soziales, Rente, Gesundheit und Pflege" mitverhandelt.

Weiss (Jahrgang 1958) kommt aus Nordrhein-Westfalen, wohnt in Dinslaken und hat den Wahlkreis Wesel I inne. Von 1999 bis 2009 war sie Bürgermeisterin der Stadt Dinslaken, seit 2009 ist sie Mitglied des Deutschen Bundestages. Seit 1980 ist die Rechtsanwältin Mitglied der CDU, hatte von 2010-2016 den Vorsitz der Frauen Union im Kreisverband Wesel inne. Seit 2016 ist sie Vorsitzende des Kreisverbands Wesel und seit 2012 Mitglied im CDU-Bundesvorstand.

Ein Schwerpunkt der Tätigkeit von Sabine Weiss ist die Entwicklungshilfe (Philippinen). So hat sie einen eigenen Verein gegründet, Pangasinan e.V., der Hilfe zur Selbsthilfe leistet.

Thomas Gebhart, MdB, (Jahrgang 1971) kommt aus Jockgrim in der Südpfalz und ist promovierter Politikwissenschaftler. Bisher war er im Bundestag in den Ausschüssen für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie für Angelegenheiten der Europäischen Union tätig.

Gebhart war von 1998 bis 2002 Mitarbeiter von Dr. Heiner Geissler. Er ist seit 1999 Mitglied im Kreistag Germersheim 2003 und seit 2009 Mitglied im Landtag Rheinland-Pfalz. Seit 2009 ist er direkt gewählter Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Südpfalz. Von 1989 bis 2006 war er Mitglied der Jungen Union, seit 1996 ist er Mitglied der CDU und seit 2002 Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Germersheim. Als stellvertretender Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes Rheinhessen-Pfalz ist er seit 2007 tätig.

Gebhart hat einen starken Bezug zu seinem Wahlkreis Südpfalz. Zu seinen Themenschwerpunkten gehört die Umwelt - und Energiepolitik.

Beide Politiker haben zwar bisher noch keine großen Erfahrungen in der Gesundheitspolitik gesammelt. Sabine Weiss war aber durch ihre Tätigkeit in der Arbeitsgruppe zum Koalitionsvertrag mit gesundheitspolitischen Themen befasst.

678439676363676364676365688748 678441 690857
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare