Suche eingrenzen

Nachrichten


Kaum war das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) im Bundestag beschlossen, meldeten sich Ärzte, Kassen, Politiker und Verbände zu Wort. Es gab Lob, aber auch viele kritische Stimmen.

mehr

Westfalen-Lippe will Kooperationsverträge stärken

Ein Letter of Intent an Minister Laumann

Die KZV Westfalen-Lippe und die Krankenkassen wollen die zahnmedizinische Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigungen verbessern. So steht es in einem Letter of Intent an NRW-Gesundheitsminister Laumann.

mehr

Bundesverband der Zahnmedizinstudierenden in Deutschland

Fachschaftspreis geht nach München

Der Fachschaftspreis des Bundesverbandes der Zahnmedizinstudierenden in Deutschland e.V. (BdZM) geht dieses Jahr nach München!

mehr

Die Bundeszahnärztekammer und der Verband medizinischer Fachberufe e.V. weisen darauf hin, dass die meisten Sorgen vor einer Übertragung von HIV, aber auch von HBV und HCV, im Praxisalltag unbegründet sind.

mehr

„Zustände, in denen Ärzte gefühlt oder real zu wenig Zeit für Patienten haben, sind in der Versorgung riskant und unwürdig", teilt die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) mit.

mehr

10 Jahre Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland

"Wir sind zahlenmäßig noch immer stark unterrepräsentiert!"

Vor zehn Jahren wurde der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland (BdZA) gegründet. Auf der IDS wurde der Geburtstag gebührend gefeiert - und Bilanz gezogen.

mehr

Azubi-Wettbewerb im Zahntechniker-Handwerk

Gysi-Preis 2019: Das sind die Gewinner!

Alle zwei Jahre können sich die besten Nachwuchszahntechniker Deutschlands miteinander messen. Der Verband Deutscher Zahntechniker-Innungen (VDZI) hat die Sieger des Gysi-Preises 2019 nun auf der IDS prämiert.

mehr

Bundestag beschließt Terminservice- und Versorgungsgesetz

Z-MVZ: Der ungebremste Zustrom von Fremdinvestoren wird eingedämmt!

Die Gründungsbefugnis von Krankenhäusern für zahnärztliche MVZ wird beschränkt. Das hat der Bundestag heute mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz beschlossen. Die KZBV begrüßt die Regelung ausdrücklich.

mehr

Verband medizinischer Fachberufe

"Der Mangel an ZFA wird immer deutlicher"

Der Mangel an ZFA wird immer größer. Den Hauptgrund sieht der VmF in unzureichender Attraktivität des Berufs für ausgelernte Kräfte - auch wegen der fehlenden Tarifbindung.

mehr

In den "Daten & Fakten 2019" von Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Kassenzahnärztlicher Bundesvereinigung (KZBV) wird die Kostenstruktur in einer durchschnittlichen Praxis analysiert.

mehr