Suche eingrenzen

Politik


Die Zahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern hat am 10. Juli in Warnemünde die 76 frisch ausgebildeten ZFA der vier Berufsschulstandorte Greifswald, Rostock, Schwerin und Waren geehrt.

mehr

Das Digitale-Versorgung-Gesetz tritt 2020 in Kraft. Ärzte dürfen digitale Apps verschreiben und über Videosprechstunden informieren. Wer sich nicht an die TI anschließt, wird das Honorar um 2,5 Prozent gekürzt.

mehr

Das BMG sieht bei der Telematikinfrastruktur (TI) keinen Nachbesserungsbedarf hinsichtlich der datenschutzrechtlichen Haftung, besteht aber weiterhin auf Sanktionen für nichtangebundene Praxen.

mehr

Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland

Maximilian Voß ist neuer BdZA-Vorsitzender

Maximilian Voß ist neuer Vorsitzender des Bundesverbandes der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland e.V. (BdZA). Die Vorstandswahlen fanden Ende Juni auf dem Dentalsummer am Timmendorfer Strand statt.

mehr

Der EuGH hält die Verbindlichkeit der Mindest‐ und Höchstsätze der Honorarordnung für Architekten für unvereinbar mit dem EU‐Recht. Das wirkt sich zulasten der Qualitätssicherung aus, kritisiert der BFB.

mehr

Landeszahnärztekammer Thüringen

Junge bleibt Präsident

Dr. Christian Junge leitet für vier weitere Jahre die Landeszahnärztekammer Thüringen. Die Kammerversammlung wählte den 53-Jährigen aus Friedrichroda erneut zum Präsidenten - mit 42 von 45 Stimmen.

mehr

Neue zahnärztliche Approbationsordnung auch von Bundesregierung gebilligt

ZApprO ist durch!

Die Bundesregierung hat auf ihrer Kabinettssitzung am 3. Juli die Verordnung zur Neuregelung der zahnärztlichen Ausbildung gebilligt. Die Novelle tritt damit zum 1. Oktober 2020 in Kraft.

mehr

Auf ihrem diesjährigen Treffen in Potsdam bekräftigten deutsche, französische und italienische Standesvertreter der Zahnärzteschaft ihre Forderung nach Pflichtmitgliedschaften für Investoren-betriebene Ketten.

mehr

Der Konnektor zur Anbindung an die TI ist nach Auskunft der Betreibergesellschaft gematik kein Sicherheitsrisiko. Sie stellt zudem klar, dass Ärzte nicht für Schäden infolge von Sicherheitslücken der TI haften.

mehr

Stefanie Stoff-Ahnis tritt die Nachfolge von Johann-Magnus von Stackelberg als Vorstandsmitglied des GKV-Spitzenverbandes an.

mehr