BZÄK-Umfrage zu Folgen der Corona-Krise in Zahnarztpraxen

Wenig Arbeit, reduzierte Öffnungszeiten, Kurzarbeit

Das Arbeitsaufkommen in den Zahnarztpraxen sinkt dramatisch, die meisten fahren Kurzarbeit: Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) legt erste Umfrage-Ergebnisse zu den Folgen der Corona-Krise vor.

Zahnarztpraxen in allen Bundesländern haben dramatische Einbrüche zu verzeichen. Das zeigt die erste Auswertung der BZÄK-Umfrage unter Inhabern. Adobe Stock_Fxquadro

Vor rund zwei Wochen hatte die BZÄK eine Online-Umfrage unter Praxisinhabern gestartet, jetzt liegen erste Ergebnisse aus 2.719 ausgewerteten Fragebögen vor. Bei diesem ersten Stimmungsbild zeigt sich:

  1. Das Arbeitsaufkommen in den Praxen ist allen Bundesländern aufgrund der Pandemie auf weit unter 50 Prozent gesunken. Dabei hängt das Ausmaß stark von der Infektionslage in den verschiedenen Bundesländern ab.
  2. Die Reduktion des Praxisbetriebs auf eine Notfallbehandlung variiert stark - sie liegt je nach Bundesland zwischen 22 und 72 Prozent. Ein zentraler Grund sind die jeweiligen gesetzlichen Festlegungen beziehungsweise die Empfehlungen der Berufsorganisationen in den Bundesländern.
  3. Kurzarbeit wird über alle Bundesländer hinweg stark in Anspruch genommen – zwischen 59 und 86 Prozent der Praxen nutzen diese Hilfen.
  4. Die Öffnungszeiten wurden teilweise um fast die Hälfte eingeschränkt. Dennoch ist die Erreichbarkeit für die Patienten sichergestellt.

Die BZÄK weist darauf hin, dass diese Ergebnisse keinen Anspruch auf Repräsentativität haben – schon aufgrund der unterschiedlichen Teilnehmerzahlen aus den Bundesländern. Dennoch könnten sie als erstes Stimmungsbild gewertet werden.

Zur Umfrage, an der Praxisinhaberinnen und -inhaber weiterhin teilnehmen können, geht es hier.

 

Neben diesem ersten Stimmungsbild erhebt die BZÄK derzeit in einer repräsentativen Befragung der rund 3.000 Teilnehmer der GOZ-Analyse statistisch belastbare Daten. Da die teilnehmenden Praxen auch anonymisierte GOZ-Abrechnungsdaten zur Verfügung stellen, lassen sich Veränderungen in der Leistungserbringung beziehungsweise in den Umsätzen gut aufzeigen und beziffern. Alle teilnehmenden Praxen sollen in den nächsten Monaten - je nach Entwicklung der Lage - mehrfach befragt werden.
 

Wie wirkt sich die Corona-Krise auf die deutschen Zahnarztpraxen aus? Die Bundeszahnärztekammer bittet alle Praxisinhaber, einen kurzen Online-Fragebogen zu ihrer aktuellen Lage auszufüllen.

mehr

Das neu identifizierte Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht die "Corona virus disease 2019" (Covid-19) und ist Auslöser der COVID-19-Pandemie.

32337423207625320762632076273233743 3233744 3207629
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare