Politik


Die neue EU-Richtlinie zu hormonell wirksamen Stoffen ist unzureichend, tadeln Experten: Endokrine Disruptoren, die auch in Zahnbürsten enthalten sind, werden dadurch erst viel zu spät aus dem Verkehr gezogen.

weiterlesen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn polarisiert? Von wegen: Drei von vier Bürger finden seine Politik richtig und gut. Zu dem Ergebnis kommt jedenfalls eine Umfrage mit rund 2.000 Frauen und Männern über 18.

weiterlesen

Bundesregierung beantwortet Kleine Anfrage der FDP

Elektronische Patientenakten: Kassen müssen Versicherte informieren

Elektronische Patientenakten sollen sektorenübergreifend funktionieren, sie werden mit dem Patientenfach zusammengeführt, Kassen haben Informationspflichten - die Bundesregierung zur Kleinen Anfrage der FDP.

weiterlesen

Aus Sicht der Deutschen stellt fehlendes Personal das größte Problem unseres Gesundheitssystems dar. Russen sorgen sich dagegen um die Qualität der medizinischen Versorgung - und US-Bürger um die Kosten.

weiterlesen

Geht es nach dem niederländischen Gesundheitsminister, sollen DHs in Zukunft zahnärztliche Aufgaben übernehmen. Für Dr. Jan Willem Vaartjes, Präsident des niederländischen Zahnärzteverbandes ANT, ein No-Go.

weiterlesen

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung zum Kabinettsbeschluss des PpSG

Auf dem richtigen Weg ...

Das Bundeskabinett beschließt heute das Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals (PpSG). "Ein Schritt in die richtige Richtung", betont der KZBV-Vorstandsvorsitzende Dr. Wolfgang Eßer.

weiterlesen

"Per Mausklick zur passenden Praxis in der Nähe", versprechen KBV und KZBV. Die bundesweite Suche nach der passenden Praxis soll für Patienten jetzt noch einfacher, komfortabler und umfassender möglich sein.

weiterlesen

KZV Baden-Württemberg schreibt an Minister Lucha

"Wir befürchten einen Staubsaugereffekt!"

Seit 2015 wurden in Baden-Württemberg 80 zahnmedizinische Versorgungszentren (Z-MVZ) gegründet. KZV-Chefin Dr. Ute Maier hat deshalb jetzt einen Brief an Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) geschrieben.

weiterlesen

Bundesregierung beantwortet Kleine Anfrage der Grünen

Aus eFA und ePA wird eins

Warum existieren die elektronische Patientenakte, die elektronische Gesundheitsakte und das elektronische Patientenfach nebeneinander - was unterscheidet sie? Die Bundesregierung zur Kleinen Anfrage der Grünen.

weiterlesen

Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung zum Entwurf des TSVG

Top! Bis auf die MVZ-Regelungen ...

KFO-Regelung, Abschaffung der Degression, Erhöhung der Festzuschüsse: Die KZBV begrüßt ausdrücklich den vom BMG vorgelegten Gesetzesentwurf zum TSVG. Mit einer Ausnahme: den Plänen zu MVZ!

weiterlesen