Anbindung an die Telematikinfrastruktur

Endlich: Die ersten Komponenten sind zugelassen

Ein Konnektor, E-Health-Kartenterminal, VPN-Zugangsdienst und ein elektronischer Praxisausweis können nun endlich auf den Markt kommen - die gematik hat die Zulassung für die ersten Komponenten erteilt.

Für den Versichertenstammdatenabgleich mittels Telematikinfrastruktur müssen diese Komponenten neu angeschafft werden: ein Konnektor, ein E-Health-Kartenterminal, ein elektronischen Praxisausweis (SMC-B), und ein VPN-Zugangsdienst. Das Praxisverwaltungssystem muss zudem angepasst werden. Quelle Ravir

Wie die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH (gematik) mitteilt, haben folgende Produkte und Dienste das Zulassungsverfahren als erste erfolgreich durchlaufen:

  • der Konnektor „KoCoBox MED+“ des Unternehmens KoCo Connector
  • das E-Health-Kartenterminal „ORGA 6141 online“ des Unternehmens Ingenico Healthcare,
  • der VPN-Zugangsdienst des Unternehmens CompuGroup Medical Deutschland
  • und die Bundesdruckerei als Anbieter von elektronischen Praxisausweisen.

Die Bundesdruckerei hat dabei zunächst die Zulassung für Zahnarztpraxen erhalten. Die Zulassung für Arzt- und Psychotherapeutenpraxen werde jedoch "in Kürze" folgen, ergänzt die gematik. Außerdem sollen weitere Komponenten zugelassen werden: "Produkte verschiedener Unternehmen durchlaufen derzeit die Zulassungsverfahren“, sagt Alexander Beyer, Geschäftsführer der gematik. „Auch andere Hersteller und Dienstleister sind dazu eingeladen, ihre Produkte zur Zulassung einzureichen."

Fristverlängerung für Online-Rollout bis Ende 2018

Zum Hintergrund: Für die Anbindung an die Telematikinfrastruktur sind mehrere Produkte und Dienste der Industrie notwendig, die von der gematik zugelassen werden müssen, wie der Konnektor, das E-Health-Kartenterminal, der VPN-Zugangsdienst und der elektronische Praxisausweis. Diese stellen neben der Anpassung des jeweiligen IT-Verwaltungs- oder -informationssystems die Basisausstattung dar, um eine medizinische Einrichtung an die Telematikinfrastruktur anzuschließen.

Das Versichertenstammdaten-Management (VSDM) als erste Anwendung der Telematikinfrastruktur ermöglicht es Ärzten, Zahnärzten und Psychotherapeuten, in Echtzeit (online) automatisiert zu überprüfen, ob die auf der elektronischen Gesundheitskarte gespeicherten Versichertenstammdaten aktuell sind beziehungsweise ob ein gültiges Versicherungsverhältnis besteht. Dieser sogenannte Online-Rollout ist gesetzlich verpflichtend.

Erst jüngst hat der Bundesrat die Frist für die flächendeckende Einführung des VSDM durch die an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmenden Ärzte, Einrichtungen und Zahnärzte auf den 31. Dezember 2018 verlängert. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) will diese jedoch noch weiter ausdehnen. In einem Beschluss forderten die Mitglieder der KZBV-Vertreterversammlung am 9. November den Gesetzgeber auf, die Frist zu verlängern - bis zum 31. Dezember 2019.

So einfach funktioniert die Anbindung

Um den Zahnarztpraxen die Anbindung an die Telematikinfrastruktur zu erleichtern, haben die Kassenzahnärztliche Vereinigung Sachsen und die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung ein Erklärvideo herausgegeben. Das Video kann auf den Websites der beiden vertragszahnärztlichen Organisationen unter www.zahnaerzte-in-sachsen.de und unter www.kzbv.de abgerufen werden. Weitere ergänzende Informationen zu dem Thema gibt die KZBV in ihrer Praxisinformation Anbindung an die Telematikinfrastruktur.

169671159497159498159499168901 168902 170036
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare