Praxis


Was zieht Patienten in eine Zahnarztpraxis? Warum gehen einige Menschen gar nicht zum Zahnarzt? Was sind für Eltern die größten Probleme beim Thema Kinderzähne? Eine Umfrage in Großbritannien gibt Antworten.

mehr

Beim Gehälter-Ranking stehen Ärzte in Deutschland im internationalen Vergleich an zweiter Stelle – hinter den USA und vor Großbritannien und Frankreich.

mehr

Das Einstiegsgehalt eines angestellten Zahnarztes sollte bei 4.500 Euro brutto oder 3.500 Euro brutto zuzüglich Umsatzbeteiligung liegen, informiert jetzt der Karrierekompass der Apotheker- und Ärztebank.

mehr

Die PZR ist keine Frage des Geschlechts: Vier von zehn Deutschen – egal ob Mann oder Frau – besuchten in den letzten 12 Monaten zu diesem Zweck den Zahnarzt. Das Alter der Patienten spielt hingegen eine Rolle.

mehr

Streit in Berufsausübungsgemeinschaft

Kritik am Schiedsgericht ungerechtfertigt

Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am Main entschied in einem Streitfall unter Zahnärzten über die Zusammensetzung des zuständigen Schiedsgerichts.

mehr

Umfrage des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte

Die meisten angestellten Zahnärzte wollen sich später niederlassen

Der FVDZ und die apoBank haben angestellte Zahnärzte nach ihren beruflichen Zielen befragt: Fast 60 Prozent planen mit absoluter Sicherheit oder mit großer Wahrscheinlichkeit den Weg in die Selbstständigkeit.

mehr

Zahl der Woche

Lieblingsberuf ZFA

Unter weiblichen Azubis im 1. Lehrjahr ohne deutsche Staatsangehörigkeit war Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA) 2018 der beliebteste Ausbildungsberuf.

mehr

Wenn kein Tarifvertrag eine Probezeit vorschreibt, kann der Praxisinhaber frei entscheiden. Eine gesetzliche Vorgabe gibt es nicht. Anders ist das beim Kündigungsschutz.

mehr

Bei einer kleineren Operation wurde die Prothese eines Patienten vor Intubation nicht entfernt und löste im Verlauf massive Komplikationen aus.

mehr

80 Prozent der deutschen Dentalunternehmen sind Mitglied im Bundesverband Dentalhandel. Ihre 1.000 Servicetechniker kommen pro Jahr auf gut 520.000 Einsätze in Zahnarztpraxen und Laboren, teilt der BVD mit.

mehr