Stellungnahme der DGZMK, in Abstimmung mit den Vorständen der DGMKG und der DGKFO

Indikation für den Einsatz enossaler Implantate im Kieferspaltbereich

Im Rahmen einer Fehlbildung des primären Gaumens (Lippen und Kiefer) ist vielfach die Anlage des zweiten oberen Schneidezahns mit betroffen. Sollte er vollständig fehlen oder auf Grund einer erheblichen

mehr

Rainer-Reginald Miethke In den letzten Monaten hat eine neue kieferorthopädische Methode zum Begradigen derZähne von sich Reden gemacht. Die Laienpresse hat von einer Revolution geredet, die Deutsche

mehr

Kündigungen aus der Nähe betrachtet

Spielregeln für die Zusammenarbeit

Sigrid Olbertz Gelegentlich müssen Zahnärzte sich von Mitarbeitern trennen. Nachdem es in der vergangenen zm-Ausgabe um Formalien und unterschiedliche Arten der Kündigung ging, sollen hier weitere Aspekte des

mehr

KZBV zur totalen GKV-Patienten-Erfassung

Gesundheitsbad im Datenpool

KZBV zur totalen GKV-Patienten-Erfassung 1. März 2002 - "Datentransparenz, Datenschutz und Datensicherheit in der gesetzlichen Krankenversicherung" - mit diesem Thema hatte sich Ende Januar ein Workshop beim

mehr

Wahlprüfsteine der Bundeszahnärztekammer

Stellen Sie den Politikern die Gretchenfrage

Wahlprüfsteine der Bundeszahnärztekammer 1. März 2002 - Im Bundestagswahljahr wird die Bundeszahnärztekammer den deutschen Gesundheitspolitikern auf den Zahn fühlen. "Für eine zukunftsorientierte

mehr

Zehn Jahre blend-a-med-Kongress

Der Kongress für das ganze Praxisteam

Zum zehnten Mal fand in diesem Jahr in Heidelberg der blend-a-med-Kongress statt. Wie immer stand das gesamte Praxisteam im Vordergrund, so rundeten alle Vorträge die moderne praxisorientierte Tätigkeit in der

mehr

Weibliches Marketing in der Zahnarztpraxis

Ein Praxisprofil der Zukunft

Birgit Tambaur-Bischoff „Female marketing“ heißt der Fachbegriff: Die Bochumer Zahnärztin Gabriele Marwinski hat in ihrer Praxis ein ganz persönliches Marketing-Konzept entwickelt, das sich an den speziellen

mehr

Mit welchen Tricks Banken Geldanleger umgarnen

Der Goldesel-Effekt

Joachim Kirchmann In ihrer Werbung wollen die Banken durch ihre kompetente Beratung alle wohlhabend und glücklich machen. Doch hinter den Kulissen geht es primär darum, möglichst viel vom akquirierten

mehr

Neue Regelung bei Rentner-GKV

Späte Reaktion

Für freiwillig versicherte Rentner brechen rosigere Zeiten an. Nachdem sie jahrelang höhere GKV-Beiträge entrichten mussten als pflichtversicherte Pensionäre, soll zum 1. April eine neue Regelung dafür sorgen,

mehr

49. Winterfortbildungskongress Braunlage

Viele Tipps für den Praktiker

Der diesjährige 49. Winterfortbildungskongress der Zahnärztekammer Niedersachsen endete wieder einmal mit einem Rekordergebnis. Fast 700 Zahnärztinnen, Zahnärzte und zahnärztliches Fachpersonal nahmen in

mehr