apoBank-Karrierekompass

Zu diesen Konditionen arbeiten angestellte Zahnärzte 2019

Die Gehälter unter angestellten Zahnärzten variieren zum Teil sehr stark. Die apoBank gibt einen Überblick zu den Gehaltsstrukturen und der Arbeitszeit.

apoBank

Bei der Vergütung angestellter Zahnärzte ist grundsätzlich zwischen Tätigkeiten in einer Zahnarztpraxis und Tätigkeiten in einer zahnmedizinischen Klinik (Universitätsklinik) zu unterscheiden.

Das verdienen angestellte Zahnärzte

Die wichtigste Information vorab: Für Zahnarztpraxen existieren keine Tarifverträge, die als verbindliche Grundlage dienen können. Deshalb ist die Höhe des Gehalts grundsätzlich Verhandlungssache. Es wird jedoch empfohlen, dass nach der Assistenzzeit ein Bruttoeinstiegsgehalt von 4.500 Euro monatlich vereinbart wird, wenn es sich um ein Festgehalt handelt.

Üblicherweise wird zu dem Festgehalt eine zusätzliche Beteiligung an den von dem angestellten Zahnarzt geleisteten Praxiseinnahmen vereinbart. Hierbei handelt es sich in der Regel um 15 bis 25 Prozent. Das monatliche Festgehalt für angestellte Zahnärzte wird geringer angesetzt, auf etwa 3.500 Euro monatlich, wenn sie am Umsatz beteiligt werden.

Wenn der selbst erwirtschaftete Umsatz zum Beispiel bei 20.000 Euro im Monat liegt und die Umsatzbeteiligung ab 14.000 Euro gewährt wird, liegt durch den Überschuss von 6.000 Euro eine 25-prozentige Beteiligung bei 1.500 Euro. Dadurch wächst das Gesamtbruttogehalt auf 5.000 Euro pro Monat.

Wenn angestellte Zahnärzte keine Umsatzbeteiligung vereinbaren, steigt das Festgehalt mit zunehmender Berufserfahrung. So kann nach zehn bis 20 Jahren das Festgehalt auf 65.000 bis 85.000 Euro pro Jahr ansteigen. Spezialisierungen für Zahnärzte zahlen sich aus Fachzahnärzte, wie Kieferorthopäden, Oralchirurgen oder aus dem öffentlichen Gesundheitswesen sowie angestellte Zahnärzte mit Zusatzqualifizierungen, wie zum Beispiel Parodontologen, erhalten in den meisten Fällen ein höheres Festgehalt. Dies kann zwischen 45.000 und 115.000 Euro pro Jahr liegen.

Arbeiten auf dem Land oder in der Stadt?

Auch der Standort des Arbeitsplatzes macht sich im Gehalt von angestellten Zahnärzten bemerkbar. Wenn die Praxis sich in einem ländlichen Gebiet befindet, mit einer Einwohnerzahl zwischen 20.000 und 100.000 Einwohnern, kann mit einem durchschnittlichen Festgehalt (ohne Umsatzbeteiligung) von 55.000 Euro pro Jahr gerechnet werden. In der Großstadt, mit einer Einwohnerzahl ab 100.000 Einwohnern, verdienen angestellte Zahnärzte etwas mehr. Dort können sie mit einem durchschnittlichen Bruttogehalt von 60.000 Euro pro Jahr rechnen.

 

Zahnarztpraxen und Medizinische Versorgungszentren

In den Zahnarztpraxen sind die Gehälter der angestellten Zahnärzte grundsätzlich Verhandlungs­sache, Tarifverträge existieren nicht. Die Arbeitszeiten der angestellten Zahnärzte sind entsprechend dem in Deutschland geltenden Arbeitszeitgesetz gestaltet. Daraus ergeben sich für den angestellten Zahnarzt:

  • Die tägliche Arbeitszeit darf grundsätzlich 8 Stunden nicht überschreiten.
  • Die Arbeitszeit kann auf bis zu 10 Stunden täglich verlängert werden, wenn innerhalb von 6 Kalendermonaten oder 24 Wochen im Durchschnitt 8 Stunden werktäglich nicht überschritten werden.
  • In der Regel haben angestellte Zahnärzte keine Sonn- und Feiertagsdienste zu absolvieren.

Im Rahmen einer ersten Umfrage zur Arbeitszeitsituation angestellter Zahnärzte ergab sich folgendes Bild:

  • In den Zahnarztpraxen liegt die vertraglich festgelegte Wochenarbeitszeit bei einer Vollzeitanstellung in der Regel zwischen 38 bis 40 Stunden.
  • Rund 60 Prozent der angestellten Zahnärzte machen Überstunden; diese summieren sich durchschnittlich auf ungefähr 2 Stunden pro Woche.

Zahnmedizinische Klinik (Universitätsklinik)

Gehalt und Arbeitszeit: Für eine Tätigkeit als angestellter Zahnarzt an zahnmedizinischen Klinken gilt der Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken (TV-Ärzte), der zwischen dem Marburger Bund und der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) abgeschlossen wird.

17770941761049176103817610391776980 1776981 1761041
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare