Suche eingrenzen

Zahnmedizin


Start-up entwickelt Schnelltest

Kaugummi warnt: Vorsicht, Peri-Implantitis!

Gesucht: Ein Schnelltest, der minutenschnell Auskunft darüber gibt, ob im Mundraum eine Entzündung vorliegt. Ein Startup aus Baden-Württemberg setzt auf einen Sensor, den wir immer dabeihaben – die Zunge.

mehr

Schnupperstudium in Witten/Herdecke

Der Phantomkopf nimmt nichts übel

Viele träumen davon, Zahnmedizin zu studieren – aber hat man auch Talent dafür? Ein erster Test könnte das zweitätige Schnupperstudium an der Privatuniversität Witten/Herdecke sein.

mehr

Forscher liefern erste Hinweise auf einen Zusammenhang zwischen der Mundhygiene und dem Verlauf von Psoriasis (Schuppenflechte). Ergebnis: Eine gute Hygiene und gesunde Mundflora hilft, die Symptome zu lindern.

mehr

Die AG Keramik hat Ende vergangenen Jahres Preise in den Kategorien Forschung und Video vergeben. Wir stellen die ausgezeichneten Arbeiten vor.

mehr

Nach einer Schätzung des RKI wurden 2016 in Deutschland rund 492.000 Krebserkrankungen diagnostiziert. Auf Mundhöhlen- und Rachenkrebs entfallen 2,8 Prozent. Damit sinkt die absolute Zahl der Erkrankungen.

mehr

Arbeitskreis Psychologie und Psychosomatik in der DGZMK

S3-Leitlinie "Zahnbehandlungsangst beim Erwachsenen" veröffentlicht

Zahnarztphobien können einen Ausprägungsgrad erreichen, der einen eigenen Krankheitswert darstellt. Zum professionellen Umgang mit betroffenen Patienten ist nun eine S3-Leitlinie erschienen.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie

Vahedi ist neuer Präsident

Dr. Bijan Vahedi, M.Sc., ist neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie (DGET).

mehr

Forschungsprojekt in Freiburg und Regensburg

Antibiotika-Resistenzen infolge von Chlorhexidin?

Wie sich durch orale Desinfektionsmittel Resistenzen unter anderem beim Karies-Erreger Streptococcus mutans entwickeln, erforschen WissenschaftlerInnen in Freiburg und Regensburg.

mehr

Antidepressiva sind verbreitet bei der Behandlung von Stimmungs- und Angststörungen. Eine neue Studie erhärtet die negativen Folgen für den Knochenstoffwechsel und das Einheilen von Implantaten. Ein Überblick.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Implantologie

Dhom wird Ehrenmitglied

Prof. Dr. Günter Dhom, ehemliger Präsident der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI), wurde auf deren Jahreskongress in Hamburg zum Ehrenmitglied ernannt.

mehr