Suche eingrenzen

Zahnmedizin


Dr. Kurt Wolff hat eine Zahnpasta auf den Markt gebracht, die angeblich ohne Fluorid umfassend vor Karies schützt. Zum Verkauf bedient die Firma mit Verweis auf Vergiftungstheorien die Ängste der Verbraucher.

weiterlesen

Der Fall beschreibt, wie ein eigentlich hoffnungsloser Zahn letztendlich durch regenerative parodontal-chirurgische Therapie und dann folgender Eingliederung in die UTP doch erhalten werden konnte.

weiterlesen

2,2 Milliarden Menschen sind übergewichtig oder sogar fettleibig. Jetzt haben US-Forscher eine Zahnspange entwickelt, die das Abnehmen erleichtert.

weiterlesen

Minimalinvasives Vorgehen

Ästhetikklammern im Frontzahnbereich

Die Seniorin störte sich an den sichtbaren Klammern ihrer Klammerprothese. Im Studentenkurs fand man eine für die Patientin gangbare und ästhetisch perfekte Lösung.

weiterlesen

Um die Einheilung von Knochenersatzmaterialien in Zukunft zu verbessern, untersucht eine Rostocker Arbeitsgruppe um Prof. Bernhard Frerich, die Besiedlung von Knochenmaterialien mit Stammzellen.

weiterlesen

Wissenschaftler des Uniklinikums Jena untersuchten in einer Metastudie die Wirksamkeit verschiedener nicht-medikamentöser Interventionen gegen psychische Belastung und Angst bei Zahnbehandlungen.

weiterlesen

Für ihre Studie zur Verbreitung komplementärer Verfahren in der Zahnmedizin, erhielt Dr. Beatrice Baatsch den Promotionspreis für die beste zahnmedizinische Promotion des Jahres 2016.

weiterlesen

Restaurative Zahnmedizin

Die direkte Komposit-Teilkrone

Gold oder Komposit? Das ist oft die Frage. Dieser Fall beschreibt, dass sich eine zahnfarbene Versorgung für großflächigere Areale durchaus eignet.

weiterlesen

Wie man Knochenaugmentationen plant und Kiefergelenke rekonstruiert, kann man detailliert nachlesen. Aber kann die Therapiekaskade auch vollständig virtuell geplant und durchgeführt werden?

weiterlesen

Der vorliegende Fall beschreibt die Resektion eines Ameloblastoms im linken Unterkiefer und die anschließende Rekonstruktion mittels Titanmesh und autogener Beckenkammspongiosa.

weiterlesen