Zahnmedizin


CSA-Studie zur Haltbarkeit von Versorgungen

Was 10.000 Keramik-Restaurationen "berichten" können

Vorgehensweisen, Materialkombinationen und Befestigungstechniken nehmen sehr wohl Einfluss auf die Überlebensraten von Keramik-Versorgungen, wie Dr. Bernd Reiss, Vorsitzender der AG Keramik, belegte.

mehr

US-Studie zur Bakterienflora im Mund

Jeder ist für seine Karies selbst verantwortlich

Karies ist nicht genetisch bedingt. Zu dem Schluss kommen kalifornische Mikrobiologen - sie verglichen in einer großen Studie das Mikrobiom von zweieiigen und eineiigen Zwillingen.

mehr

Der mit insgesamt 10.000 Euro dotierte Wrigley Prophylaxe Preis wurde heute zum 23. Mal verliehen und geht zu gleichen Teilen an zwei Gewinner.

mehr

Im Rahmen einer Pilotstudie haben Forscher in Homburg mögliche mikrobielle Übertragungswege durch Mund-Nasen-Schutzmasken und Handschuhe simuliert.

mehr

Die digitalen 3-D-Technologien ermöglichen heute in der moderne MKG-Chirurgie die exakte virtuelle Planung, Simulation und Durchführung von Gesichts-OPs wie beispielsweise Fehlbisskorrekturen. Ein Fallbeispiel.

mehr

Die weltweit größte Studie zu Einzelzahnimplantaten zur Fixierung einer Vollprothese im zahnlosen Unterkiefer zeigt: Einzelne Mittellinienimplantate werden hier durch Sofortbelastung beeinträchtigt.

mehr

Der Dentsply-Sirona-Förderpreis, der unter der Schirmherrschaft von DGZMK und BZÄK steht, wurde im Rahmen des Deutschen Zahnärztetags zum 31. Mal verliehen.

mehr

Nach 18 Jahren haben die European Federation of Periodontology (EFP) und die American Academy of Periodontology (AAP) in Chicago die Klassifikation der Parodontalerkrankungen vollständig überarbeitet.

mehr

Erlangener Forschern ist es gelungen, die MRT in der Kieferorthopädie erfolgreich einzusetzen. So soll künftig die Position von verlagerten oder retinierten Zähnen ohne Röntgenstrahlung diagnostizierbar sein.

mehr

Jede zweite Frau nimmt während der Schwangerschaft Schmerzmittel ein - die meisten (86 Prozent) bevorzugen dabei Paracetamol. Hat der Wirkstoff Einfluss auf die langfristige Kindergesundheit?

mehr