Vollkeramische zahnärztliche Restaurationen zeichnen sich durch hohe Ästhetik und Biokompatibilität aus. Die Vorteile vollkeramischer Restaurationen sind: kein toxisches oder allergisches Potential der Keramik,

mehr

Besonders für Patienten, bei denen das Rauchen bereits deutliche gesundheitliche Schäden hinterlassen hat, wird die Entwöhnung vom Glimmstängel zu einem dringlichen, manchmal lebensnotwendigen Ziel. Zwei

mehr

Gesundheitsmarkt – Markt der Zukunft

Megatrends und Szenarien – Heute in 13 Jahren

Ein Blick in die Zukunft ist faszinierend und aufregend – oder einfach nur informativ. Bei manchem sorgen die Prognosen für ein Schmunzeln, weil vieles schier unglaublich oder einfach lächerlich

mehr

Monat der Mundgesundheit mit großem Erfolg

Bewusstsein für professionelle Prophylaxe wurde gestärkt

Monat der Mundgesundheit mit großem Erfolg 1. Januar 2002 - Der im September 2001 erstmals von Colgate mit fachlicher Unterstützung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) durchgeführte Monat der Mundgesundheit ist in

mehr

Reminiszenzen – Reflexionen – Herausforderungen

Berufsstand im Wandel der Zeit

Wenn auch der zahnärztliche Berufsstand nicht unmittelbar von den vor allem ethisch geprägten Auseinandersetzungen über die Gentechnik betroffen ist, besteht allein schon wegen der technologischen Entwicklung

mehr

Stellungnahme der Dt. Ges. für Zahnerhaltung (DGZ) und der Hochschullehrer für Zahnerhaltung

Direkte zahnfarbene Restaurationen im Frontzahnbereich

Diese Stellungnahme zum Einsatz von direkten zahnfarbenen Restaurationen im Frontzahnbereich beschreibt den aktuellen Stand der Wissenschaft. Sie gibt den bisherigen und künftig zu erwartenden Anwendungsbereich

mehr

Friedrich Linderkamp Die Geschichte vom Zappelphilipp ist auch heute noch jedem Erwachsenen präsent. Und immer wieder trifft man im Bekanntenkreis oder in der Zahnarztpraxis auf Kinder, die einfach nicht still

mehr

Vor drei Jahren wurde er eingeführt – jetzt haben wir den Euro im Portmonee. Das ist für Europa eine Wohltat ohnegleichen. Doch der Euro kam mit Geburtsfehlern auf die Welt. Für die Zukunft wird ihm viel

mehr

„Wettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung – ein Widerspruch in sich?“ Diese Grundsatzfrage diskutierten Pressevertreter und Experten aus Politik und Wissenschaft auf einem Presseforum der

mehr

Ausbildungszahlen Zahnmedizinische Fachangestellte (ZFA)

Der Trend steigt an

Die aktuellen Zahlen aus 2001 über die neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge für Zahnmedizinische Fachangestellte (alte Berufsbezeichnung: Zahnarzthelferin) sowie die Vergleichszahlen zu den Vorjahren zeigen:

mehr