Zahnmedizin


Der Förderpreis 2020 der ZÄK Sachsen-Anhalt geht an Dr. Marie Sophie Katz, Fachzahnärztin an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Universitätsklinikums der RWTH Aachen.

mehr

Parodontitis unterhält als chronische Infektionskrankheit Wechselbeziehungen zu systemischen Erkrankungen. Für Morbus Alzheimer scheint sie laut Auswertung zahlreicher Tiermodellstudien ein Trigger zu sein.

mehr

Kleine Studie zur Aligner-Behandlung

Frauen machen gerade Zähne zufriedener

Inwieweit hat die Persönlichkeit Einfluss auf die Zufriedenheit mit der Invisalign-Behandlung? Dieser Frage gingen Forscher am College of Dentistry der King Khalid Universität in Saudi-Arabien nach.

mehr

Spezielle chemo-sensorische Zellen in der Gingiva erkennen Stoffwechselprodukte pathogener Bakterien und stimulieren daraufhin das Immunsystem.

mehr

68. Winterfortbildungskongress der Zahnärztekammer Niedersachsen

Der Zahnärztliche Notfall – Planung einer ungeplanten Behandlung

Das Handling von Notfällen stand im Fokus des Winterfortbildungskongresses der Zahnärztekammer Niedersachsen, der vom 4. bis 6. Februar 2021 erstmals digital stattfand - und in der Mediathek noch verfügbar ist.

mehr

Prof. Till Köhne ist seit dem 1. Januar 2021 der neue Leiter der Poliklinik für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Leipzig. Er tritt damit die Nachfolge von Prof. Karl-Heinz Dannhauer an.

mehr

Aktuell ist eine S1-Leitlinie zur radiologischen Diagnostik im Kopf-Hals-Bereich erschienen. Sie wurde unter der Federführung der Deutschen Röntgengesellschaft erarbeitet.

mehr

Eine Gingivablutungstendenz ist mit niedrigen Ascorbinsäure-Plasmaspiegeln verbunden, zeigt eine Studie. Mit einer erhöhten Vitamin C-Aufnahme könnte die systemische mikrovaskuläre Pathologie reversibel sein.

mehr

Bundeszahnärztekammer zum Weltkrebstag

Vorsorge gegen oralen Krebs

In Deutschland erkranken jährlich mehr als 13.000 Menschen an Krebs der Mundhöhle und des Rachens, teilt die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des Weltkrebstages mit.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie

Parodontitis ist Risikofaktor für schweren COVID-19-Verlauf

Eine Studie zeigt: COVID-19-Patienten mit Parodontitis haben ein höheres Risiko für eine ICU-Aufnahme, eine unterstützte Beatmung und sogar am Virus zu sterben als parodontal gesunde COVID-19-Patienten.

mehr