Zahnmedizin


Fast ein Fünftel der Deutschen würde bei Bedarf eine Zahnersatz-Behandlung im Ausland machen lassen, um Geld zu sparen.

mehr

Ein Laserstrahl kann in der Zahnpulpa die Bildung von Dentin stimulieren. Das haben jetzt Wissenschaftler aus den USA erforscht.

mehr

Für viele Patienten löst alleine der Gedanke an den Zahnarztbesuch Angst aus. Doch auch für die Zahnärzte bedeutet die Behandlung oft Stress. Eine neue Studie will die Beanspruchung der Zahnärzte untersuchen.

mehr

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 16. Mai in Aachen wählten die

Mitglieder der DGPro den bisherigen Vorstand für weitere zwei Jahre.

mehr

Die Barmer GEK und die KZV Hamburg sagen der frühkindlichen Karies den Kampf an. Rund 5.100 Hamburger Kinder profitieren von dem neuen Frühpräventionsprogramm.

mehr

Der Weltkongress der International Association for Disability and Oral Health (iADH) findet vom 1. bis 4. Oktober in Berlin unter Schirmherrschaft der BZÄK statt. Das Motto lautet: "Medicine meets Disability".

mehr

Zahnmedizin

Die APW wird 40

40 Jahre Akademie Praxis und Wissenschaft (APW), das ist dentale Fortbildungsgeschichte. Ein Blick auf 40 Jahre Fortbildung von deutschen Zahnärzten.

mehr

Mundgeruch macht einsam. Aber nur in den wenigsten Fällen kommt er aus dem Magen. Am häufigsten sind intraorale Ursachen.

mehr

Die zahnmedizinische Versorgung von Versicherten in stationären Pflegeeinrichtungen wird ab heute deutlich verbessert. Dazu haben die KZBV und der GKV-Spitzenverband eine neue Rahmenvereinbarung getroffen.

mehr

Mit einer ganz besonderen Geschäftsidee punktet jetzt ein großer deutscher Dentalhandel: Chinesische Luxuspraxen lassen den Zahnersatz bei ihm in Deutschland erstellen.

mehr