Suche eingrenzen

Zahnmedizin


In diesem Jahr widmet sich der 25. September, der Tag der Zahngesundheit, ganz besonders jenen Kindern, die nicht das Glück haben, in einer gesundheitsbewussten Familie groß zu werden.

mehr

Auf einer Tagung in Hamburg trafen sich Wissenschaftler verschiedener zahnmedizinischer Disziplinen mit dem Ziel: den Zahn zu erhalten oder ihn so zu rekonstruieren, dass er "wie natürlich gewachsen" aussieht.

mehr

Angst vor der Zahnbehandlung, Panik, Würgereiz oder Schmerzen - diese Symptome können mit einer Hypnosebegleitung auf dem Zahnarztstuhl ausgeräumt werden.

mehr

Die Europäische Kommission hat jetzt den Entwurf ihrer Stellungnahme über die "Sicherheit von Amalgam und anderen alternativen Zahnersatzmaterialien für Patienten und zahnärztliches Personal" veröffentlicht.

mehr

Anlässlich der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) in Hamburg wurde der mit 10.000 Euro dotierte Wrigley-Prophylaxe-Preis zum 20. Mal verliehen.

mehr

Die WHO plant eine Empfehlung, wonach nur noch fünf Prozent der Kalorien durch Zucker aufgenommen werden sollen, um Adipositas und Karies zu verringern. Die Bundesregierung hält dagegen. Wer hat recht?

mehr

Während sich nur 27 Prozent der Kieferorthopäden beim Schritt in die Selbstständigkeit für eine Kooperation entscheiden, sind es bei den MKG-Chirurgen 43 Prozent. Das zeigt eine neue Analyse.

mehr

Zahnbürsten können nicht erst bei falschem oder zu langem Gebrauch zum Bakterienherd werden. Eine neue Studie zeigt, dass auch die Bauart großen Einfluss darauf hat, wie viele Keime sich auf ihr ansiedeln.

mehr

Am Samstag, den 13. September 2014, stehen die Türen der Landeszahnärztekammer (LZKH) und der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Hessen in der Rhonestraße 4 in Frankfurt für alle Zahnärzte und Besucher  offen.

mehr

Überzuckerte Frühstücksflocken als "Fitmacher" und "vitalisierende" gesüßte Tees: Foodwatch kürt mit dem "Goldenen Windbeutel" zum fünften Mal die irreführendste Werbung des Jahres.

mehr