Fallbericht

Submentale Dermoidzyste

Ein 42-jähriger tamilischer Abstimmung stellte sich mit einer großen zystischen Schwellung in seiner submentalen Region vor. Diagnostiziert wurde eine umfangreiche submentale Dermoidzyste.

Abbildung 1: Die große Dermoidzyste wird durch eine submentale Inzision entfernt. Nadeena Sri Swarnagupta Jayasuriya et al.

Abbildung 2: Makroskopische Ansicht der Zyste nach Fixierung mit Formalin. Die maligne Transformation ist an der Innenwand der Dermoidzyste zu sehen Nadeena Sri Swarnagupta Jayasuriya et al.
Abbildung 3: Ein Bereich der malignen Transformation (× 40). Typische orthokeratinisierte Epithelauskleidung der Dermoidzyste und stark dysplastisches Epithel. Nadeena Sri Swarnagupta Jayasuriya et al.
Abbildung 4: Ein mit Hämatoxylin-Eosin angefärbter Abschnitt (× 400) zeigt eine sarkomatöse Region der Zyste mit zellulären Atypien und Mitosen. Nadeena Sri Swarnagupta Jayasuriya et al.

Hintergrund: Submentale Dermoidzysten sind ungewöhnliche Mittellinienzysten, die durch das Einklemmen des Ektoderms zwischen dem zweiten und dritten Kiemenbogen während der Embryogenese auftreten. Die meisten Dermoidzysten des Kopfes und des Halses sind gutartig, aber es kann, wenn auch selten, eine bösartige Verwandlung auftreten. Die Autoren des Fallreports berichten, dass es die erste Beschreibung eines Karzinosarkoms ist, das in einem submentalen Dermoid entstanden ist.

Therapie und Diagnose: Ein 42-jähriger Inder stellte sich mit einer großen zystischen Schwellung in seiner submentalen Region vor, die als eine umfangreiche submentale Dermoidzyste diagnostiziert wurde. Die Zyste war seit elf Jahren asymptomatisch. Der Patient berichtete über eine plötzliche Vergrößerung und Schmerzen in den letzten zwei Monaten.

Die Computertomografie (CT) zeigte eine gut abgegrenzte Zyste, die im submentalen Bereich 4 × 5,4 × 6 cm maß. Eine feste Masse von 1,4 × 2,9 cm wurde ebenfalls festgestellt. Die angrenzenden Weichteile und seine Lymphknoten waren nicht beteiligt. 

Bei der chirurgischen Entfernung wurde ein primäres Karzinosarkom identifiziert, das sich aus einem Teil der Zystenwand ergab. Auf der makroskopischen Darstellung erschien die Läsion gut eingekapselt ohne offensichtliche extrakapsuläre Invasionen.

Die Strahlentherapie begann vier Wochen und drei Tage nach der Operation nach vollständiger Heilung der OP-Wunden. Eine identische Dosis wurde verabreicht im primären und bilateralen Nacken auf Level I bis III (fünf Einheiten pro Woche, sechs Wochen Behandlung). Die strahleninduzierte Schleimhautentzündung und ein trockener Mund waren die signifikantesten Komplikationen, die konservativ behandelt wurden. Nach der Strahlentherapie wurde die Krankheit gut kontrolliert. Der Patient war nach 18 Monaten beschwerdefrei.

Schlussfolgerung: Obwohl extrem selten, kann eine Dermoidzyste der submentalen Region eine bösartige Transformation durchmachen. Mit chirurgischer Exzision und Strahlentherapie kann sie erfolgreich behandelt werden.

Die Autoren erklären, dass keine Interessenkonflikte vorliegen.

Jayasuriya N, Siriwardena S, Tilakaratne W M,  Parthiepan S; Malignant transformation of a long-standing submental dermoid cyst to a carcinosarcoma: a case report; Journal of Medical Case Reports201711:11;
DOI: 10.1186/s13256-016-1186-y

16950051690193169016716901681682078 1682079 1690169
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen