Zahnmedizin


Neues Review und Metaanalyse aus China

Parodontitis signifikant mit Lungenkrebs assoziiert

Parodontitis steht Studien zufolge mit bakteriellen Lungenentzündungen und COPD in Zusammenhang. Jetzt zeigen Chinesische Forscher einen solchen Zusammenhang für Lungenkrebs.

mehr

Wissenschaftler zeigen in einer kürzlich in „Caries Research“ veröffentlichten Studie, wie wichtig Bissflügelaufnahmen gerade bei der Diagnostik der Dentinkaries im Approximalraum sind.

mehr

Münchener Wissenschaftler haben untersucht, wie sich Kronenfrakturen mit oder ohne Luxationen auf die Vitalität der Zähne und die Langlebigkeit der wiederhergestellten Restauration auswirken.

mehr

Landesweit erhobene Gesundheits- und Ernährungsdaten in den USA zeigen: Die in der Umwelt weitverbreitete industrielle Chemikalie PFAS ist mit Karies bei Kindern assoziiert.

mehr

In-vitro-Studie zur Schmelzremineralisation

Bioaktiver Schutzfilm durch modifiziertes Speichelprotein

Forscher verändern ein natürliches vorkommendes Speichelpeptid, damit es mehr Kalzium an die Zahnoberfläche trägt. Das funktioniert so nicht, doch das neuartige Eiweiß hat überraschenderweise andere Vorzüge.

mehr

Lieber den kleinen Patienten alles zeigen und erklären, oder unter Ablenkung durch Fernsehen zügig die Behandlung durchziehen? Diese beiden Konzepte standen kürzlich in einer Studie auf dem Prüfstand.

mehr

Prof. Bettina Dannewitz und Prof. Roland Frankenberger im Interview

Welche Rolle spielt die Mundgesundheit bei SARS-CoV-2?

"Das Aerosolthema bleibt unsere Archillesferse!" Prof. Dr. Bettina Dannewitz, Präsidentin der DG Paro, und DGZMK-Präsident Prof. Dr. Roland Frankenberger in einem Interview zu Mundgesundheit und SARS-CoV-2.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

DGZMK veröffentlicht zwei Leitlinien

Die DGZMK hat auf ihrer Website die neue S3-Leitlinie "Implantate bei Immunsuppression/Immundefizienz" und die aktualisierte S2k-Leitlinie "Obstruktive Sialadenitis" veröffentlicht.

mehr

Die Mundhöhle zählt zu den Einfallstoren einer SARS-CoV-2-Infektion. Wissenschaftler der Universität Nantes haben nun die Rolle parodontaler Taschen bei der Virusreplikation untersucht.

mehr

Die Abweichungsverordnung zu den Approbationsordnungen für Zahnärzte ist jetzt in Kraft getreten. Prüfungen dürfen in der Corona-Krise per Bild und Ton übertragen und teils auch am Phantom durchgeführt werden.

mehr