Skip to main content

 

Alle zahnärztlichen Hilfsaktionen rund um den Globus - Organisationen, Projekte und soziales Engagement der Kollegen im Überblick.

 

STREET – DOC

Zedernstr. 2
67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 595 06 0
Telefax: 0621 595 06 29

 

Kurzbeschreibung:
Medizinische, zahnmedizinische Behandlung und Sozialberatung für Menschen in Notlagen
 
Ziel:
Das Projekt „Street Doc“ reagiert auf prekäre Verhältnisse in der Gesundheits- und Hygieneversorgung in den vernachlässigten Wohngebieten Ludwigshafens, aber auch außerhalb derselben. Die Klientel besteht zu Teilen aus sozialisoliert lebenden Personen, die unter psychophysischen Beeinträchtigungen leiden, Menschen ohne geklärten Aufenthaltsstatus und Menschen ohne Krankenversicherung. Im Wesentlichen werden allgemeinmedizinische und zahnmedizinische Erstversorgung, psychosoziale Beratung sowie, falls möglich, Wiedereingliederung in das reguläre Gesundheitssystem geleistet. „Street Doc“ ist an Bedarfslagen orientiert, die in der öffentlichen Wahrnehmung kaum vorkommen.

Gründung:
„Street-Doc“ wurde im Oktober 2012 von dem Geschäftsführer der Ökumenischen Fördergemeinschaft Ludwigshafen, Walter Münzenberger, zusammen mit dem Internisten Dr. Peter Uebel und weiteren engagierten Ärzten gegründet. Im Oktober 2013 konnten mit der medizinischen Versorgung begonnen werden. Im März 2013 startete mit der Unterstützung von Sanitätsrat Prof. Dr. Dhom und weiteren Zahnmedizinern die zahnmedizinische Versorgung.

Einsatzgebiet:
Stadtgebiet Ludwigshafen am Rhein

Spendenkonto:
Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen
- Street-Doc –
Sparkasse Vorderpfalz
IBAN: DE94 5455 0010 0000 0008 36
BIC: LUHSDE6AXXX

 

Neues für Ihre Praxis
Mundschutz und Becher in neuen Farbdesigns
Prophylaxe-Portfolio von 3M
Volker Looman zu Geldanlagen in der Schweiz

Dem Euro ist es egal, wo er ins Gras beißt

Lieben Sie die Schweiz? Mögen Sie die Eidgenossen?? Schätzen Sie das Swiss Private Banking??? Falls ja, sollten Sie diesen Artikel auf keinen Fall zwischen Tür und Angel lesen!

weiterlesen

Die zm-Kolumne rund um die relevanten Praxisfragen

Liquiditätsprobleme – trotz sehr guter Umsätze

Hernici der Praxisflüsterer - zum Thema Rechnungstellung und Liquiditätsprobleme.

weiterlesen

Die klinisch-ethische Falldiskussion

Wenn der Kollege nicht lege artis behandelt hat

Wie soll man sich verhalten, wenn der Kollege bei Wurzelkanalfüllungen wissentlich und mit Täuschungsabsicht die üblichen Standards nicht eingehalten hat?

weiterlesen

zm-online sucht die schönsten Praxisräume Deutschlands - und veröffentlicht hier regelmäßig optisch ausgefallene Gestaltungskonzepte. Klicken Sie sich durch die Bilderstrecken!

weiterlesen

Bitte melden Sie sich an!

Noch keinen Account?
Hier registrieren
Registrieren
Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang
Melden Sie sich hier zum zm-Newsletter an: