Europa


Bundeszahnärztekammer besucht EU-Forum in Tirana

Das Kammersystem als Vorbild für den Balkan

Der Präsident der Bundeszahnärztekammer, Dr. Peter Engel, hat auf dem „7th Western Balkans Civil Society Forum" in Tirana für das Kammersystem als Garant für Freibruflichkeit und Selbstverwaltung geworben.

mehr

Studien der EU-Kommission zum Berufsrecht

Heilberufe rücken in den Fokus

Die EU-Kommission begleitet die aktuelle Diskussion zur Zukunft des Berufsrechts gezielt durch Studien: Sie sollen die Auswirkungen beruflicher Regeln auf den freien EU-Binnenmarkt prüfen.

mehr

14. Europatag der Bundeszahnärztekammer

Regulierung ist Patientenschutz!

Am 26. Mai findet die Europawahl statt – auch aus gesundheitspolitischer Sicht eine Richtungswahl. Werden die deutschen Standards aufgeweicht?

mehr

Vollversammlung in Frankfurt am Main

Dr. Michael Frank ist neuer Präsident der ERO

Mit der Amtsübergabe von Dr. Anna Lella (Polen) an Dr. Michael Frank steht nun ein deutscher Zahnarzt der Europäischen Regionalorganisation (ERO) des Weltzahnärzteverbandes FDI vor.

mehr

Wegen gesundheitlicher Bedenken verbietet Frankreich den weißen Lebensmittelzusatzstoff Titandioxid (E171) ab 2020 in Lebensmitteln. E171 steckt unter anderem in Mozzarella, Hustenbonbons - und Zahnpasta.

mehr

Die britische Zahnärztekammer hat eine Umfrage unter ihren ausländischen Mitgliedern durchgeführt. Ergebnis: Ein Drittel der zugewanderten Zahnärzte will die Insel verlassen - wegen der unsicheren Rechtslage.

mehr

Dr. Peter Engel ruft auf zur Europawahl.

mehr

14. Europatag der Bundeszahnärztekammer

So wichtig ist die EU für die Zahnmedizin geworden!

Der Einfluss Europas wächst – auch auf Medizin und Zahnmedizin. Ob die EU-Vorgaben deutsche Standards aufweichen, diskutierten Politiker des Europaparlaments auf dem 14. Europatag der Bundeszahnärztekammer.

mehr

Malta vergibt keine Lizenz für den Abschluss des Onlinestudiengangs Medizin, den ein deutsches auf Malta registriertes Unternehmen anbietet. Das verdeutlichte der maltesische Bildungsminister Evarist Bartolo.

mehr

Positionspapier der Ärzteschaft

EU muss dem Patienten dienen

Die EU muss die Bedürfnisse der Patienten im Blick behalten und mehr Subsidiarität wagen, fordern die Bundesärztekammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung von Europäischem Parlament und EU-Kommission.

mehr