Fremdinvestoren-geführte Z-MVZ


Bundestag beschließt Terminservice- und Versorgungsgesetz

Z-MVZ: Der ungebremste Zustrom von Fremdinvestoren wird eingedämmt!

Die Gründungsbefugnis von Krankenhäusern für zahnärztliche MVZ wird beschränkt. Das hat der Bundestag heute mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz beschlossen. Die KZBV begrüßt die Regelung ausdrücklich.

mehr

Umsatz-, Therapie- und Verordnungsvorgaben, gefälschte Bewertungen und Psychoterror – mehrere angestellte Zahnärzte berichten hier erstmals – anonym – von ihrem Arbeitsalltag in einem großen deutschen Z-MVZ.

mehr

Neuer Änderungsantrag zum TSVG

Das Gezwitscher der Z-MVZ-Investoren

Nicht nur in politischen Gremien, Vorstandssitzungen und öffentlichen Anhörungen wird das Thema Finanzinvestoren-geführte Z-MVZ derzeit heftig diskutiert – auch bei Twitter schlagen die Wellen hoch.

mehr

Aus den Reihen der Gesundheitspolitik werden die Vorteile der Großversorgerstrukturen wie Z-MVZ beschworen, welche es ermöglichen sollten, dass zahnmedizinische Leistungen preisgünstiger erbracht werden können.

mehr

Das TSVG werde darüber entscheiden, wie die zahnärztliche Versorgung in 5, 10, 15 oder 20 Jahren aussieht, ob sie weiterhin freiberuflich getragen sein wird und ob Renditeerzielung vor Gemeinwohl steht.

mehr

Interview mit Franz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbands

Eine Unterscheidung zwischen Z-MVZ und MVZ macht Sinn

Franz Knieps ist bei Medizinischen Versorgungszentren strikt gegen Beschränkungen in Zulassung, Investitionen und Tätigkeiten: Statt über die Trägerschaft sollte man über die Versorgungsqualität sprechen.

mehr

Zahn-Medibus von zahneins und DB Regio

Dieser Bus ist eine Presse-Ente

Chic, modern und mobil: Mit einem Zahn-Medibus möchte die MVZ-Zahnarztkette zahneins die ländliche Versorgung sicherstellen.

mehr

Interview mit Dr. Daniel Wichels, Vorstandsvorsitzender des BNZK

„Wir vertreten mehr als 10 Prozent aller Z-MVZ in Deutschland!“

Was hinter dem Konstrukt der „Bundesverband nachhaltiger Zahnheilkunde“ (BNZK) steckt, fragten wir den BNZK-Vorsitzenden und zahneins-Geschäftsführer Dr. Daniel Wichels.

mehr

Mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz (GKV-VSG) wurde 2015 die Möglichkeit geschaffen, auch im zahnärztlichen Bereich arztgruppengleiche Medizinische Versorgungszentren (Z-MVZ) zu errichten.

mehr

Interview mit Franz Maier, Geschäftsführer der Acura

Stadt oder Land ist nachrangig

Das Thema Z-MVZ polarisiert nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern auch in der Zahnärzteschaft. Die Sicht der Körperschaften, dass Z-MVZ die Versorgung gefährden, wird nicht von allen geteilt.

mehr