Fremdinvestoren-geführte Z-MVZ


Dentalketten in Europa

Ein Blick über die Grenzen

In Deutschland wird derzeit kontrovers über MVZ und die Ausbreitung von Dentalketten diskutiert. Ein Blick über die Grenzen zeigt, dass Dentalketten in einigen europäischen Nachbarländern zum Alltag gehören.

mehr

Lange Zeit hat die deutsche Politik das Fremdkapitalverbot als gesetzlich fixierten Grundpfeiler der Berufsausübung der Freien Berufe engagiert und zäh gegen Deregulierungsbestrebungen in der EU verteidigt.

mehr

Zahnärzte-MVZ

Die neuen Cashcows?

Internationale Fremdinvestoren kaufen in Deutschland gerade reihenweise marode Kliniken auf, um über dieses Schlupfloch zahnärztliche MVZ zu bilden – und zu melken. Die Versorgung ist ihnen egal.

mehr

Zahnärzte-MVZ

David gegen Goliath

Gut 20 Prozent der Zahnärzte sind angestellt. Welche Folgen hat für sie eigentlich die zunehmende MVZ-isierung? Der BdZA befürchtet: Wenn es hart auf hart kommt, das Ende der Freiberuflichkeit.

mehr

Ein Blick auf die Entwicklung der Gesundheitsmärkte zeigt: Die ökonomische Perspektive in der Zahnmedizin bleibt auch in Zukunft sehr attraktiv.

mehr

Arztgruppengleiche MVZ in der Zahnmedizin

"Die Heuschrecken machen sich bereit, die Praxen zu fressen!"

Die Zahnmedizin wird vom Kapital erobert: Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Zahnärztlicher Verbände Deutschland, Eric Banthien, appelliert an die Politik, den Irrweg arztgruppengleicher MVZ aufzugeben.

mehr