Urteile

Hier finden Sie alle Gerichtsentscheidungen, die Sie als Zahnarzt betreffen.

 

 


Das Berufsgericht Münster erteilte einem Zahnarzt einen Verweis und 1.000 Euro Geldbuße. Er hatte einer 86-Jährigen vier PZR pro Jahr pauschal zu 270 Euro verkauft. Lesen Sie hier die Stellungnahme der ZÄKWL!

mehr

Wer Facebooks "Gefällt mir"-Button auf seiner Firmen-Website einbindet ohne die Einwilligung der betroffenen Seitenbesucher einzuholen, verstößt gegen das Datenschutzrecht, urteilt das Landgericht Düsseldorf.

mehr

Was kann man als Praxisinhaber tun, wenn eine Mitarbeiterin 13 Minuten zu spät kommt? Jedenfalls nicht schriftlich abmahnen, befand das Arbeitsgericht Leipzig.

mehr

Der BFH hat die Auffassung der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein bestätigt, dass Zahnaufhellungen, die krankheitsbedingte Zahnverdunkelungen beseitigen sollen, umsatzsteuerfreie Heilbehandlungen sind.

mehr