Suche eingrenzen


  • Praxisgründer

zm starter


Wie lange dauert die Weiterbildung zum Oralchirurg und welche Inhalte werden vermittelt? Ein Interview mit Dr. Joel Nettey-Marbell.

mehr

Wer sich krank fühlt, geht zum Arzt und nicht in die Prüfung! Oder: Wer krank zur Prüfung geht, ist selbst schuld! So zumindest sieht es der Bayerische Verwaltungsgerichtshof.

mehr

Mehr als 45.000 Studenten haben im aktuellen Hochschulranking die besten Universitäten Deutschlands gekürt - unter den Top 10 befinden sich drei Hochschulen, an denen man Zahnmedizin studieren kann.

mehr

Praxisgründer Malte Schaefer im Interview

„Ich wollte einen Job wie Hanni, Manni und Fred!“

Heute betreibt Zahnarzt Malte Schaefer eine erfolgreiche Praxis in Saarbrücken mit fünf Behandlungszimmer und vier Mitarbeiterinnen. Als er 2015 die Praxis übernahm, wusste er genau, was er wollte und was nicht

mehr


Dr. Michael Back (München) ist Spezialist für Implantologie, Dr. Beate Weyer (Bonn) ist Spezialistin für Endodontie. Welche Spezialisierung schneidet beim "Duell der Disziplinen" besser ab?

mehr

Ästhetik wird in der Zahnmedizin immer wichtiger - auch weil die Patienten immer mehr fordern. Prof. Robert Sader, Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin, schildert seine Erfahrungen.

mehr

Dr. Uta Steubesand hat den Master of Science und den Spezialistentitel der DGÄZ im Bereich der Ästhetischen Zahnheilkunde in der Tasche. Warum die Fortbildungsprogramme keine Dopplung sind, verrät sie hier.

mehr


Michael Wicht gehörte 2002 zu den ersten drei Zahnärzten, die eine Zusatzqualifikation in der Zahnerhaltung absolviert haben. Im Interview spricht er über Inhalte der Fortbildung - und für wen sie sich eignet.

mehr