Suche eingrenzen


  • Praxisgründer

zm starter


Rund 15.000 Zahnmedizinstudenten verteilen sich auf 30 Universitäten in Deutschland. 1.727 davon studieren in Hamburg, Kiel, Rostock und Greifswald. Wie das Studium im Norden aussieht, berichten wir hier.

mehr

Rund 15.000 Zahnmedizinstudierende verteilen sich derzeit auf insgesamt 30 Universitäten in Deutschland. Wir stellen die Standorte vor - hier geht es zu den Unis in Baden-Württemberg und Bayern.

mehr

Nähert sich die Weiterbildungszeit dem Ende, stellt sich die große Frage, wie es weitergehen soll: Niederlassung oder Anstellung? Ein Test zeigt Ihnen, welche Arbeitsform besser zu Ihnen passt.

mehr

Ist die Entscheidung für die Promotion gefällt, tauchen die ersten Fragen und Zweifel auf: Welches Thema eignet sich? Wer als Betreuer? Und wie viel Zeit sollte man für die Doktorarbeit eigentlich einplanen?

mehr

Ob Vergütungsvereinbarungen, Krankheit im Urlaub oder Schwangerschaftsvertretung: Durch klare Regeln im Arbeitsvertrag lassen sich Missverständnisse meist vermeiden - worauf man als junger Zahnarzt achten muss.

mehr

Nicht allein die Qualifikation ist für den Erfolg einer Bewerbung entscheidend. Dieser Artikel schlüsselt auf, was im Lebenslauf stehen muss, was hinein kann, und worauf man besser verzichten sollte.

mehr

Es geht los mit den Einführungsveranstaltungen an den Universitäten. Als Erstsemester kann man sich zu Beginn schnell überfordert fühlen. Mit diesen fünf Tipps gelingt der stressfreie Einstieg ins Studium.

mehr

Zahnärzte sind Freiberufler, sie müssen für ihre Interessen daher selbst eintreten. In diesem Artikel ist dargestellt, wie sich die zahnärztliche Selbstverwaltung organisiert.

mehr