Suche eingrenzen


  • Praxisgründer

zm starter


Um erfolgreich eine Zahnarztpraxis zu führen, reichen Fachkompetenz und Behandlungsqualität allein heute nicht mehr aus.

mehr

Wenn der Patient von fahlem Licht und Bohrergeräuschen empfangen wird, es nach Desinfektionsmitteln riecht, geht der Puls nach oben. Und das Gefühl sagt: Nichts wie weg! Hier setzt die Healing Architecture an.

mehr

Praxisgründer: Marketing planen

"Das Rennen hat erst begonnen!"

Marketing - rund um die Uhr und auf allen Kanälen? Ein Gespräch mit Dr. Bernhard Saneke über Werbemaßnahmen jeder Größenordnung, Patientenhunger und den Zahnarzt als YouTube-Star.

mehr

Die Natur in die Praxis hereinholen - das war die Idee von Dr. Bernd Hetheier und seinem Sohn Dr. Marc Hetheier. In der Dentlounge Herdecke schauen die Patienten direkt in eine grüne Flusslandschaft.

mehr

Sie ist das Herzstück jeder Praxis. Die Dentaleinheit hat Einfluss auf Workflow und Wohlbefinden von Zahnarzt, Team und Patienten. Doch welche ist die richtige? Eine Checkliste.

mehr

Dieses Zimmer kann mehr als nur ein Raum zum Überbrücken der Zeit sein. Die zwölf wichtigsten Aspekte zur Planung des idealen Wartezimmers.

mehr

"Wer zum ersten Mal im Rollstuhl durch eine zu schmale Tür muss, hat sofort ein Aha-Erlebnis." Warum man seine Praxis barrierefrei bauen soll, erzählt Architekt Frank Opper im Interview.

mehr

Praxisgründer

Schöner warten

Früher musste es zweckdienlich sein, heute erwarten die Patienten mehr als ein kleines Zimmer mit rundherum Stühlen an der Wand. Experte Herwig Vötterl im Gespräch über die Wartekultur in Zahnarztpraxen.

mehr

Fachzahnarzt Dr. Enaia hat sich in Fulda seine Wunschpraxis eingerichtet. Mit ausgefeiltem Stilkonzept, Wartelounge, hellen Räumen und Einzelbehandlungszimmern richtet sich die Praxis besonders an Erwachsene.

mehr

Praxisgründer: Einrichtung aussuchen

Der gut designte Zahnarztstuhl

Noch vor 200 Jahren wurden Patienten auf samtenen Holzstühlen behandelt, die heute eher an eine altbackene Wohnzimmergarnitur erinnern als an eine Einheit. Doch warum hat sich das Design so stark verändert?

mehr