Suche eingrenzen


  • Praxisgründer

Anstellung


Die Obduktion beginnt mit einer akribischen Beschreibung. Prof. Rüdiger Lessig prüft Gewicht und Größe, notiert, welche Kleidung und Schmuck der Tote trägt. Erst dann setzt er an zum sogenannten T-Schnitt.

weiterlesen