Anstellung

Versorgung einer Hundebissverletzung

Ein Rottweiler beißt einem vierjährigen Jungen ins Gesicht. Diese Verletzung stellt die Ärzte der Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie Saarbrücken vor große Herausforderungen.

Schnabel et al.

Abbildung 1: Klinisches Bild der Weichteilverletzungen im Bereich der rechten Wange, des rechten Mundwinkels und der Unterlippe Schnabel et al.
Abbildung 2: Klinisches Bild der Weichteilverletzungen im Bereich der rechten Wange, des rechten Mundwinkels und der Unterlippe Schnabel et al.
Abbildung 3: Klinisches Bild nach vollständiger Abheilung der Weichteilverletzungen in der Seitenansicht. Schnabel et al.
Klinisches Bild nach vollständiger Abteilung der Weichteilverletzungen frontal. Schnabel et al.

Ein vierjähriges Kind wurde im Spätsommer intubiert und beatmet mit dem Rettungshubschrauber aus einem auswärtigen Krankenhaus in unsere Klinik verlegt. Anamnestisch wurde berichtet, dass das Kind zu Hause von einem Rottweiler gebissen wurde. Die Erstversorgung in Form des Anlegens eines Verbandes erfolgte in dem heimatnahen Krankenhaus. Allgemeinerkrankungen und Allergien des Kindes waren nicht bekannt.

Klinische Diagnosestellung

Die klinische Untersuchung zeigte nach Entfernung des Verbandes ausgedehnte zum Teil bis nach intraoral perforierende Gesichtsweichteilverletzungen.

In der rechten Gesichtshälfte konnte eine von der rechten Augenbraue bis nach präauriculär reichende Rissquetschwunde der äußeren Haut diagnostiziert werden. Davon ausgehend zeigte sich unter den abgelederten Wangenweichteilen rechts der offene Jochbeintrümmerbruch mit Fraktur des Jochbogens. Der rechte Mundwinkel war ebenfalls bis weit in die rechte Wange hinein eingerissen.

Die Unterlippe paramedian links zeigte eine komplette Durchtrennung vom Lippenrot bis zur Kinnprominenz mit Ablederung des Vestibulums im Front- und Seitenzahnbereich links. Es lag ebenfalls ein traumatischer Verlust des Milchzahns 71 vor. Diese Hundebissverletzung war nach der Stadieneinteilung der Hundebissverletzungen  nach Lackmann als Stadium IVb (Tabelle 1) einzustufen.
 
Tabelle 1: Stadieneinteilung der Hundebissverletzungen des Gesichts [Lackmann et al., 1990; Meiß et al. 2010]
I                                  Haut, gegebenenfalls Subkutis
II                                 I + Faszie oder Muskulatur (Cave keine Faszie bei M.M.)
III                                II + Substanzdefekt
IVa                              III + Gefäß- oder Nervenverletzung
IVb                              III + Knochen- oder Organdefekt
 
Hinsichtlich der ausgedehnten Weichteilverletzungen im Bereich des Gesichts und der knöchernen Verletzung des rechten Jochbeins und -bogens erfolgte eine sofortige Indikation zur operativen Versorgung in Vollnarkose. 

11448461142196114219711421981144847 1144848 1142201
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen