So halten Sie sich fit!

Yoga light für Zahnärzte

Verspannungen im Nacken, Probleme mit dem Rücken, Schmerzen in der Schulter - wer den ganzen Tag in gebeugter Haltung Patienten behandelt ist starken physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Dr. Klaus Schneider ist Zahnarzt und praktiziert zudem seit 40 Jahren Yoga. Er plädiert für "Yoga light" - das Schnellprogramm extra für den Zahnarzt. Zehn Übungen in 15 Minuten.

Yoga ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen umfasst. Es gibt viele verschiedene Formen des Yoga, oft mit einer eigenen Philosophie und Praxis. In Westeuropa und Nordamerika wurden unter dem Begriff Yoga lange nur körperliche Übungen verstanden (Asanas oder Yogasanas). Jedoch wurde schnell erkannt, dass gerade diese Übungen eine große gesundheitsfördernde Wirkung entfalten können.

Zehn Übungen in 15 Minuten

"Yoga light" - das Schnellprogramm für Zahnärzte nach Dr. Klaus Schneider lässt sich leicht in den täglichen Tagesablauf integrieren. Der Praktizierende ist unabhängig von Zeit, Wetter und Ort und kann es fast überall anwenden. Man braucht lediglich einen ruhigen Raum und eine einfache Gymnastikmatte für die Übungen.

"Der beschriebene Zyklus mit den dargestellten zehn Übungen hat sich aufgrund langjähriger Erfahrung bewährt, kann jedoch individuell variiert und angepasst werden", berichtet Schneider, "Selbstverständlich wird sich der Anfänger zuerst schwer tun, den vollständigen Zyklus zu durchlaufen. Es ist sinnvoll, sich die einzelnen Übungen stückweise zu erarbeiten. Ein Besuch in einem Yogastudio wird natürlich schneller zum Erfolg führen. Durch Anleitung eines geschulten Yogalehrers können auch Fehler vermieden werden."

Grundsätzlich sollte versucht werden, einen Übungszyklus aufzubauen, der immer aus Vorwärts- und Rückwärtsbeugen sowie einer Körperdrehung und einer Umkehrhaltung besteht. Unter dieser Grundvoraussetzung sei es nur möglich, dass die Yogasanas die volle Wirkung im Körper erzielen können. Schneider: "Der täglich Praktizierende wird schnell merken, wie bereits kleine körperliche Veränderungen das Wohlbefinden steigern und man den beruflichen Alltag mit mehr Leichtigkeit und Entspannung durchlebt."

830511821577821578821579830512 830513 821581
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare