Suche eingrenzen


  • Praxisgründer


Die bayerische Landeszahnärztekammer (BLZK) und Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) fordern die Politik auf, sich im Kampf gegen zuckerhaltige Lebensmittel und Getränke stärker zu engagieren.

mehr

Der AOK-Bundesverband sieht Licht und Schatten im Digitalen Versorgung-Gesetz (DVG): Es gebe gute Ansätze für echte Fortschritte bei der Digitalisierung des Gesundheitswesens, aber vieles sei einfach zu teuer.

mehr


Zwei 31.000 Jahre alte Milchzähne aus einer Ausgrabungsstätte im Nordosten Sibiriens haben zur Entdeckung einer bisher unbekannten Bevölkerungsgruppe geführt, die dort während der letzten Eiszeit gelebt hat.

mehr

AG Frauenförderung der KZBV

Damen zur Wahl!

Dieses Weiß! Wer in die Ausschüsse der Selbstverwaltung schaut, ist erstmal geblendet. Weiße Männerköpfe überall. Das ist bei den Krankenkassen so, und bei den Ärzten und Zahnärzten nicht anders. Doch was tun?

mehr


In Deutschland werden immer weniger Menschen mit neuem Zahnersatz versorgt. Dies geht aus dem aktuellen Zahnreport der Barmer hervor, der heute veröffentlicht wurde.

mehr

Zahnärzte sollten darauf dringen, dass in einem Mietvertrag für die Praxis ausdrücklich eine Konkurrenzschutzklausel aufgenommen wird.

 

 

mehr

Eine aktuelle US-amerikanische Studie hat festgestellt, dass rund 80 Prozent der von Zahnärzten verordneten Antibiotika-Prophylaxen vor Behandlungen nicht notwendig gewesen wären.

mehr

Veraltete Approbationsordnung für Zahnärzte wird modernisiert

ZApprO: Eine Novellierung in zwei Stufen

Der Bundesrat hat Änderungen an der zahnärztlichen Ausbildung zugestimmt. Doch die Reform kommt nicht so, wie 2017 von der Bundesregierung ursprünglich geplant.

mehr