Suche eingrenzen


  • Praxisgründer






Ausbildung für Zahnärzte aus dem Jahr 1955 endlich modernisiert!

Neue zahnärztliche Approbationsordnung verabschiedet

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt, dass die völlig veraltete Approbationsordnung für Zahnärzte (ZApprO) nun endlich modernisiert wird. Der Bundesrat hat der Novelle nach langem Ringen zugestimmt.

mehr

Werbung, Online-Bewertung, berufliche Fortbildung oder Medizinprodukteverordnung – viele Themen, die den Praxisalltag des Zahnarztes in Deutschland betreffen, sind auch EU-weit für den Berufsstand relevant.

mehr

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung

"Arzneimittel sollen den Patienten helfen und nicht schaden"

Der Bundestag hat am 6. Juni in 2./3. Lesung das Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung (GSAV) beschlossen. Ziel ist, die Qualität und Sicherheit bei Arzneimitteln zu verbessern.

mehr

Pflegekräfte, die als Honorarkräfte in stationären Pflegeeinrichtungen tätig sind, sind in der Regel nicht als Selbstständige anzusehen, sondern unterliegen als Beschäftigte der Sozialversicherungspflicht.

mehr

Zahnschmerzen können die Urlaubsstimmung erheblich trüben. Der Sprachführer der Initiative proDente übersetzt die wichtigsten Fragen und Begriffe rund um Zahnschmerzen in sieben Sprachen.

mehr

Es sei ein "wichtiger Schritt zur Verbesserung der Zahngesundheit junger Menschen": Die Zahnärzte in Nordrhein begrüßen das Ende der Subventionierung zuckerhaltiger Schulkakaos in NRW.

mehr