Praxisgründer

Vorsorge und Versicherungen für Gründer

Letzter Gefahrenschwerpunkt: Der laufende Betrieb der Praxis

Das Einkommen des Zahnarztes im Krankheitsfall wird – siehe oben – durch das Krankentagegeld abgesichert. Doch wie ist es mit den fortlaufenden Kosten der Praxis? Schnell können diese Kosten einen sechsstelligen Betrag erreichen.

Praxis-Ausfallversicherung

 

Die laufenden Kosten einer Praxis übernimmt die Praxis-Ausfallversicherung und zwar bei

 

  • Krankheit oder Unfall des Praxisinhabers
  • Quarantäne
  • Feuer-, Sturm- und Hagelschäden
  • Leitungswasserschäden
  • Einbruchdiebstahl und Raub.

 

Bezahlt werden die fixen Betriebskosten wie

 

  • Miete bzw. Pacht
  • Personalkosten
  • Bürokosten wie Reinigung, Strom, Gas, Wasser, Heizung, Telefon
  • Buchhaltungskosten
  • Versicherungsprämien
  • Steuern und Abgaben sowie
  • Finanzierungskosten und Leasingraten.

 

Die Praxis-Ausfallversicherung wird bedarfsgerecht in unterschiedlichen Varianten angeboten – je nachdem, ob zum Beispiel ausschließlich die Kosten eines Praxisvertreters abgedeckt werden sollen bis hin zu einer umfassenden Absicherung. Andererseits können auch ganz gezielt einzelne Leistungselemente ausgeschlossen werden, wenn diese schon über andere Versicherungen abgedeckt sind. Das wirkt sich natürlich beitragsmindernd aus.

 

Elektronik-Versicherung

 

Die Elektronik-Versicherung wird oft nur als „Kann“-Versicherung eingestuft, also als eine Versicherung, die nicht unbedingt sein muss. Eine Fehleinschätzung. Die technischen Geräte – von der vernetzten EDV-Anlage bis zu dem Röntgengerät haben in der Zahnarztpraxis ein hohes Investitionsvolumen. Die Elektronik-Versicherung deckt Schäden, die aufgrund von

 

  • Verschmoren, Versengen, Kurzschluss oder Überspannung,
  • Fahrlässigkeit oder unsachgemäße Handhabung,
  • vorsätzliche Handlungen Dritter oder
  • Wasser

 

am Gerät auftreten können. Zu beachten sind die Angebote von Spezialanbieter, die Selbstbehalte zulassen um dadurch die Prämie zu reduzieren. Praxisgründer erhalten oft auch Sonderrabatte.