Geld

BU: Startpolicen für Youngsters

Statistisch betrachtet kann fast jeder vierte Arbeitnehmer seinen Job irgendwann nicht mehr ausüben. Dann müsste eigentlich jeder Berufstätige eine Berufsunfähigkeitspolice haben, oder? Denkste!

Je nach Quelle haben zehn bis immerhin 50 Prozent der Deutschen eine BU. Vor allem für junge Leute sollte dieser Versicherungsschutz obligatorisch sein. Ist es aber nicht, denn oft sind die Beiträge so hoch, dass sie mit einem kleinen Azubi- oder Studentenbudget nicht zu bezahlen sind.

Die Branche denkt um

Doch mittlerweile denkt auch die Versicherungsbranche um. Neben den üblichen Normaltarifen mit konstanten  - und meist hohen - Beiträgen bietet sie „Startpolicen“ mit vollständigem Versicherungsschutz, aber mit zunächst reduzierten Prämien an, die erst nach Jahren erhöht werden.

Die Länge dieses Rabattzeitraums hängt naturgemäß vom jeweiligen Anbieter ab. Meist ist aber nach spätestens fünfzehn Jahren beziehungsweise mit dem 35. Lebensjahr Schluss damit. Versicherte, die eher in den Anschlussvertrag wechseln, können den fälligen Beitragsanstieg verringern. Auch deswegen sollten sie die Versicherungsbedingungen genau ansehen und prüfen.

Wenn der Versicherer mauert

Bevor es so weit kommt, muss man aber erst einmal eine Versicherung finden. Nach wie vor gibt es nämlich Beschwerden darüber, dass Versicherer gerade bei der BU-Versicherung gern „mauern“, wenn es aufgrund der bisherigen Krankheitsgeschichte des Klienten zu Problemen kommt.

Bereits kleiner gesundheitliche Vorbelastungen wie etwa wiederkehrende Rückenschmerzen können den Versicherungsschutz einschränken. Nimmt der Versicherer den Antragsteller trotzdem als Kunden an, verteuern Risikoaufschläge regelmäßig die jeweilige Prämie.

Erfolgen dagegen tatsächlich eine oder sogar mehrere Ablehnungen, kann ein weiteres Problem hinzukommen: Da Versicherer sich gerne auch untereinander austauschen, wird es bei diversen Fehlversuchen für den Antragsteller schwierig, überhaupt noch einen entsprechenden Versicherungsschutz zu bekommen.

396241386780386781386782396242 396243 396208
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare