Arbeit

Chaos-Check beim Abrechnen

Nicht nur, dass die zahnmedizinische Abrechnung aus vielen Einzelpositionen besteht. Eine Herausforderung für Abrechnungsspezialisten sind oft die praxisinternen Bedingungen.

UnaPhoto_iStockphoto

Wenn eine Abrechnungsmitarbeiterin gleichzeitig Rezeptionistin, Telefonistin, Kassiererin und Informantin für alle Mitarbeiter in der Praxis („Ist Herr Meier schon da?“) sein soll, ähnelt das Aufgabenspektrum der Arbeit eines Jongleurs, der versucht, alle Bälle in Bewegung zu halten, um nichts fallen zu lassen.

Zahnärzte wissen: Sie können noch so fleißig bohren und implantieren, doch wenn sich diese Leistungen nicht in der Abrechnung wiederfinden, haben sie umsonst gearbeitet. Deshalb ist es gut, die Rahmenbedingungen in der Praxis zu überprüfen und eventuell zu ändern. In Großpraxen werden etwa Telefonzentralen eingerichtet, damit die Rezeptionistin auch die Zeit hat, die Terminvergabe professionell zu gestalten.

Bei der internen Kommunikation fängt alles an

In Ruhe und ohne Unterbrechungen zu arbeiten ist der erste Schritt zur perfekten Abrechnung. Wer aber wirklich die Abläufe entscheidend optimieren will, muss bei der internen Kommunikation ansetzen. Das „Drama“ beginnt meist schon beim ersten Besuch des Patienten. Genauer: beim Befund, der oft unaufmerksam und fehlerhaft aufgenommen wird.

Doch wie kann eine Abrechnungsmitarbeiterin korrekt den Heil-und Kostenplan erstellen, wenn ihr die grundlegende Information - also der Befund als Basis für den Zuschuss - fehlt ? Wenn entscheidende Inhalte für eine korrekte Abrechnung fehlen, sind lästiges Nachfragen, Nachhaken und Nachlaufen die Folge.

Das Aldi-Prinzip nach Innen

Vielleicht ist die Lösung das Aldi-Prinzip: Jeder Mitarbeiter muss in jeder Position der Filiale eine bestimmte Zeit gearbeitet haben, um zu verstehen, was in diesem Tätigkeitsbereich zwingend notwendig ist. Denn nur dann, so die Theorie, kann er die Aufgaben und Arbeiten optimal erledigen. Nur wenn ich weiß, was der andere braucht, kann ich es ihm geben - das ist interner Service.

Yvonne Kasparek
Management-Coach & Referentin
Krefelder Str. 84a
41539 Dormagen

info@synchrodent.de

11468651142196114219711421981146866 1144169 1142201
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare