Brennpunkt

Eine große Idee

Der Deutsche Zahnärztetag ist das Jahres-Großereignis der Zahnärzteschaft. Mit einer langen Historie: Von der Idee bis zur Realisierung in heutiger Form vergingen Jahrzehnte.

 

 

picture alliance

Der erste Deutsche Zahnärztetag wird im September 1926 in Düsseldorf veranstaltet - ausgerichtet von der Deutschen Gesellschaft für Zahn- und Kieferheilkunde (DGZK ), der Vorgängerorganisation der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK, und des Reichsverbandes der Zahnärzte Deutschlands. Ziel ist, eine gemeinsame Fachveranstaltung ins Leben zu rufen.

Erst später wird bekannt, dass man rückwirkend diesen ersten Zahnärztetag zum zweiten datiert hat: 1924 hatte schon eine derartige Veranstaltung stattgefunden, die aber nicht in die Annalen eingegangen war. Bei diesen ersten Zahnärztetagen wird jedenfalls der Grundstein für eine gute Zusammenarbeit zwischen beiden Organisationen gelegt.

Reisende Veranstaltung

Im Unterschied zu heute hatten die Zusammenkünfte keinen festen Turnus, sondern fanden in loser Abfolge statt und wurden abwechselnd in - und von - den einzelnen Bundesländern ausgerichtet. Nach und nach etablierte sich parallel dazu auch eine Industrieausstellung.

Nachdem das Zahnheilkundegesetz 1953 verabschiedet worden war, wollte man auf dem Zahnärztetag die geänderten zahnärztlichen Rahmenbedingungen kommunizieren und die neuesten Ergebnisse aus der wissenschaftlichen Forschung an den Praktiker herantragen. In dieser Zeit entstand auch die Idee von einem großen Deutschen Zahnärztetag, auf dem sich der niedergelassene Zahnarzt über die Errungenschaften und Erkenntnisse in seinem Fach informieren und zugleich mit standespolitischem Engagement einbringen kann. Nichtsdestotrotz „reiste“ die Veranstaltung weiter durch die Bundesländer.

Ein Forum für Wissenschaft und Politik

Erst 2003  begannen die Organisationen erneut mit der Planung eines Deutschen Zahnärztetags. Geplant war, die Veranstaltung als Pendant zum Deutschen Ärztetag zu etablieren. Die Veranstaltung sollte den aktuellen Stand der Wissenschaft abbilden und die Öffentlichkeit zugleich auf die politischen Belange der Zahnärzteschaft  aufmerksam machen.

Ende Oktober 2005 wurde der Fortbildungskongress erstmals als gemeinsame Jahrestagung aller wissenschaftlichen Gesellschaften der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde und zusammen mit den Jahreshauptversammlungen beider großer Standesorganisationen BZÄK und KZBV  ausgerichtet.
Seitdem tagen die drei „zahnärztlichen“ Säulen DGZMK, BZÄK und KZBV  unter einem Dach, seit 2009 in Frankfurt. Auch in diesem Jahr reisen tausende Zahnärzte in die Mainmetropole. 

Der Deutsche Zahnärzetag ist damit die einzige bundesweite Veranstaltung, auf der Zahnärzte, Standespolitiker, Vertreter der Wissenschaft und die Studierenden gemeinsam die vielfältigen Aspekte des gesamten Berufsstandes präsentieren.
 

397077386780386781386782397078 397079 397057
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare