Das Vakzin von BioNTech/Pfizer schützt zu 94 Prozent gegen Krankheitssymptome. Forscher hatten die Daten von 1,2 Millionen Geimpften in Israel ausgewertet.

mehr

Umfrage des Weltzahnärzteverbandes

FDI fordert Impfungen auch durch Zahnärzte

Laut einer weltweiten Umfrage des Weltzahnärzteverbandes FDI dürfen Zahnärzte in den meisten Ländern nicht gegen SARS-CoV-2 impfen. Über die Hälfte der Länder hat sie aber in prioritäre Impfgruppen aufgenommen.

mehr

Gemeinsam mit der BZÄK und der KZBV hat die Patientenbeauftragte der Bundesregierung eine Version des Erklärfilms zur zahnärztlichen Patientenberatung in Gebärdensprache erstellt.

mehr

Erster Bericht der KZBV über zahnärztliche Qualitätsprüfungen

Qualität erfüllt

Der erste Bericht der KZBV über zahnärztliche Qualitätsprüfungen ist veröffentlicht. Thema ist "Die Indikationsstellung bei Überkappungsmaßnahmen bei mindestens einer Folgeleistung am selben Zahn".

mehr

Der Förderpreis 2020 der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt geht an Dr. Marie Sophie Katz, Fachzahnärztin an der Klinik und Poliklinik für MKG-Chirurgie des Universitätsklinikums der RWTH Aachen.

mehr

Mehr als die Hälfte der Deutschen ab 15 Jahren weisen ein erhöhtes Risiko für schwere COVID-19-Krankheitsverläufe auf, ein knappes Viertel gehört zur Hochrisikogruppe. Das zeigt eine aktuelle Studie des RKI.

mehr

AstraZeneca wirkt zu mindestens 70 Prozent. Was das genau heißt, erläutert Oxford-Professor Prof. Piero Olliaro in "The Lancet". Sein Tipp: "Einfache Mathematik hilft!"

mehr

Das Vertrauen der Deutschen in die Hygienestandards bei Zahnärzten und Ärzten ist sehr hoch. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Bundeszahnärztekammer (BZÄK). Das größte Vertrauen genießen Zahnärzte.

mehr

Prio II-Impfberechtigte werden vorgezogen

Auch Baden-Württemberg impft Zahnärzte

Auch in Baden-Württemberg können sich Zahnärztinnen und Zahnärzte sowie Praxismitarbeiter jetzt impfen lassen. Einen Termin erhalten sie unter der Rufnummer 116 117.

mehr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

"Die ersten drei Laien-Selbsttests sind zugelassen!"

Im Bundestag stellte sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn heute den kritischen Fragen der Abgeordneten zu Impfreihenfolge, Öffnungsperspektiven und Zulassungen von Selbsttests.

mehr