Geld

Studienkredite im Test

Das CHE nimmt Studienkredite und Bildungsfonds unter die Lupe. In der neuen Ausgabe werden 40 Angebote verglichen. Weder falsche Scheu noch große Leichtfertigkeit sind beim Leihen von Geld angebracht.

photocase.com_Revanche

Im Jahr 2011 haben nach Angaben des Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) knapp 50.000 Studierende neu einen Studienkredit aufgenommen. Das kann aus verschiedenen Gründen notwendig werden. Zum Beispiel, wenn in einer Prüfungsphase keine Zeit zum Jobben bleibt und der Engpass nicht mithilfe von BAföG oder durch einen Zuschuss von den Eltern überbrückt werden kann.

Als Student einen Kredit aufzunehmen, das betont auch das CHE, will gut überlegt sein. Schließlich geht man mit einer Schuldenlast aus dem Studium, ohne zu wissen, ob man sofort einen rentablen Job findet. Aus diesem Grund empfiehlt das CHE: "So wenig Kredit aufnehmen wie möglich, aber immer so viel wie für ein reibungsloses Studium erforderlich.“

Bei der Entscheidung für einen Kredit sollten Studierende verschiedene Aspekte berücksichtigen: Wann beginnt die Rückzahlung? Beginnt sie unabhängig von der dann vorliegenden Einkommenssituation? Gilt ein fester Zinssatz oder kann er sich während der Auszahlungs- und Rückzahlungsphase ändern? Das sind nur einige der wichtigen Fragen, die zu klären sind.

Sich als Laie in die Materie einzuarbeiten, erfordert viel Eigeninitiative. Der CHE-Studienkredit-Test ist dafür ein guter Startpunkt, denn er stellt Zusammenhänge transparent dar und erklärt das nötige Fachvokabular. Obendrein ist er kostenlos und kann auf der Seite des CHE heruntergeladen werden.

Studierende, die sich Geld leihen, "haben die Qual der Wahl, aus der großen Bandbreite das für sie beste Angebot herauszufiltern“, heißt es in der 118-seitigen Publikation. "Eine begründete und sachgerechte Entscheidung für das eine und wider das andere Kreditangebot setzt Vergleichsmöglichkeiten voraus.“ Die versucht das CHE zu schaffen, indem es jedes der 40 Angebote in fünf Kategorien prüft.


Die fünf Prüfkategorien des CHE

Das Kriterium "Zugang“ gibt Auskunft darüber, unter welchen Voraussetzungen ein Angebot für wen verfügbar ist.

Für die Bewertung der Kategorie "Kapazität“ haben die Tester untersucht, ob der betreffende Kredit die Finanzierung des Studiums über einen ausreichend langen Zeitraum gewährleistet.

Der Punkt „Kosten“ informiert darüber, zu welchen Konditionen ein Kredit gewährt wird und welche Gesamtkosten entstehen.

Genau hingeschaut haben die Experten beim Faktor "Risikobegrenzung". Hier lautete die zentrale Frage: Wie schränken Anbieter das Schuldenrisiko ein, das Studierenden im Fall von Zinsänderungen, Krankheit oder Arbeitslosigkeit drohen könnte?

Die Rubrik "Flexibilität“ klärt darüber auf, ob ein Kredit den Wechsel von Studienfach oder -ort erlaubt, ob er Auslandsaufenthalte unterstüzt und ob der Auszahlungsbetrag bedarfsgerecht variiert werden kann, um beispielsweise einen neuen Computer zu kaufen.


Im Anhang zu den Ergebnissen des Studienkredit-Tests erklärt das CHE detailliert, auf welche Informationen es in den fünf Kategorien besonderen Wert gelegt hat. Zu den Bewertungskriterien in der Rubrik "Kosten“ gehört beispielsweise die Frage, ob ein fester Zinssatz in der Auszahlungs- und Rückzahlungsphase vereinbart werden kann.  Tipp: Die Erläuterungen sollten sich Studierende nicht entgehen lassen. Beim Durchlesen entwickelt sich schnell ein Gefühl dafür, worauf bei der Suche nach einem passenden Produkt zu achten ist.

377881369261369262369263377882 377883 377878
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare