Alles über die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Die DGZMK: Dachorganisation der wissenschaftlichen ZahnMedizin

Sven Hagedorn, Heiner Weber Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) ist heute mit knapp 12 000 zahnärztlichen Mitgliedern die wichtigste und größte wissenschaftliche Gesellschaft

mehr

Pressegespräch von BZÄK und Colgate zum Monat der Mundgesundheit

Gesunde Zähne – gesunder Körper

Über die Wechselwirkungen zwischen Parodontitis und Allgemeinerkrankungen informierten Bundeszahnärztekammer und die Firma Colgate in einem Pressegespräch in Berlin. Anlass: der Monat der Mundgesundheit im

mehr

Bislang wird sozial belastender Mundgeruch mit Mundwässern verschiedener Provenienz und mit unterschiedlich geringem Erfolg bekämpft, soweit es sich ausschließen lässt, dass der Foetor ex ore nicht tiefer, aus

mehr

BKK-Artikel: „Zahngesundheit: Trends und Konsequenzen bis 2020“ von Rüdiger Saekel

Grobe handwerkliche Fehler

Sehr ausführlich beschäftigte sich der ehemalige Ministerialrat im Bundesgesundheitsministerium, Rüdiger Saekel, mit der epidemiologischen Datenlage zur Mundgesundheit in Deutschland. Doch die sich daraus

mehr

16. September 2002 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, bitte einmal Hand aufs Herz: Gehen Sie wegen der immer mehr einengenden staatlichen Rahmenbedingungen nur noch mit negativem Grundgefühl in Ihre Praxis?

mehr

Karlheinz Kimmel Um dem novellierten Medizinprodukterecht gerecht zu werden, muss künftig bei der Entwicklung, Produktion, Auswahl und Anwendung von dentalen Produkten und Produktsystemen ein optimales Maß an

mehr

Deutschland vor der Wahl: Im Inland ist außer dem Baubedarf nach Hochwasserschäden kein Impuls für den Aufschwung auszumachen. Mitten im Sommer werden vier Millionen Arbeitslose gezählt. Der Wirtschaftsminister

mehr

Editorial

Akzente

Liebe Leserinnen und Leser,

mehr

1. September 2002 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die Flutkatastrophe von Elbe, Donau und Mulde hat eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Es fehlen die Worte, um all das menschliche Leid zu ermessen,

mehr

Hochwasserkatastrophe in Deutschland

Das Trauma des Ruins

Hochwasserkatastrophe in Deutschland Gabriele Prchala 1. September 2002 - Ganze Städte unter Wasser. Häuser und Existenzen ruiniert. Jahrelange Aufbauarbeit zunichte gemacht. Die Hochwasserkatastrophe in

mehr