Arbeit

Verkaufen, verkaufen? Der Prophylaxe-Shop

Getrennte Konten und Kassen

Wie verhält es sich mit Einkauf und Lagerung der Prophylaxe-Artikel?

Auf jeden Fall sollten Einkauf und Lagerung der Prophylaxe-Artikel für den Shop getrennt von den Materialien der Zahnarztpraxis erfolgen. Und auch die Verwaltung des Shops muss von der Verwaltung der Praxis deutlich getrennt werden. Dies bedeutet: getrennte Konten, Kassen, Buchhaltung und Jahresabschlüsse. Achten Sie auch darauf, die Leistungen von Praxis und Shop auf unterschiedlichen Briefbögen in Rechnung zu stellen. Damit entsteht ein von der Praxis getrenntes Gewerbe.

Wer kann als Betreiber eines solchen Shops in Erscheinung treten?

Tatsächlich wird der Prophylaxe-Shop unserer Erfahrung nach häufig unter dem Namen des Ehepartners geführt. Auch eine Gesellschaft aus den Ehepartnern von gemeinschaftlich tätigen Zahnärzten ist möglich. Der Zahnarzt tritt somit nicht als Shop-Betreiber in Erscheinung.

Ebenso denkbar ist, dass eine zahnärztliche Mitarbeiterin den Shop betreibt. Hier empfiehlt es sich, die hierfür verantwortliche Praxismitarbeiterin über ein gesondertes Arbeitsverhältnis beim Prophylaxe-Shop direkt anzustellen. Im Arbeitsvertrag mit der Praxis sollte dann die dortige Arbeit als zulässige Nebentätigkeit zu ihrer eigentlichen Tätigkeit als ZFA vereinbart werden.

Wie ist es mit dem Steuerrecht?

In Unkenntnis steuerlicher Rahmenbedingungen werden hier die häufigsten Fehler gemacht. Die Ausübung der Tätigkeit als Zahnarzt ist eine freiberufliche Tätigkeit und unterliegt somit nicht der Gewerbesteuer. Die Einkünfte aus dem Verkauf von Prophylaxe-Artikeln werden aber als gewerbliche Einkünfte behandelt. Die Folge: Es entstehen gemischt gewerbliche/freiberufliche Einkünfte. Bei einer Einzelpraxis werden freiberufliche und gewerbliche Tätigkeiten getrennt ermittelt und ausgewiesen, es gibt keine steuerlichen Besonderheiten.

Gilt dies auch für Gemeinschaftspraxen?

Nein, hier ist zwischen Einzelpraxen und Berufsausübungsgemeinschaften zu unterscheiden. Bei Berufsausübungsgemeinschaften ist eine Ausgliederung des Shops aus dem Betrieb der Zahnarztpraxis notwendig, da Umsätze aus gewerblicher Tätigkeit und gewerbesteuerfreie Umsätze aus zahnärztlicher Tätigkeit der Gewerbesteuer unterworfen werden (die „Abfärbetheorie“ im Steuerrecht). Hier sollte man sich auf jeden Fall rechtlich und von einem Steuerberater beraten lassen. Auch die Kammern und KZVen leisten hier fachliche Unterstützung.

Einen Prophylaxe-Shop zu führen, erhöht zwar das Service-Angebot für Patienten, es gibt aber auch eine ganze Menge Hürden und Fallstricke, die schnell zu Frust und finanziellen Einbußen führen können. Jede Praxis muss deshalb prüfen und entscheiden, ob sich der Aufwand wirklich lohnt.

Die Fragen stellte Stefan Grande.

Christa Maurer ist Betriebswirtin, Diplom-Trainerin und Beraterin (BaTB), Zahnarzthelferin und Trägerin der Trainerpreise 2005 und 2012. Bereits seit 2004 unterstützt sie Zahnarztpraxen in allen Bereichen der Praxisführung. Maurer ist freie Dozentin an der Dualen Hochschule Ravensburg und Autorin vieler Beiträge und Bücher zu den Themen Praxismarketing, erfolgreiche Beratung und Mitarbeiterführung.
 


 

35581143532377353237835323793558115 3558116 3532380
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare