Studium

"Erstmal eine gute Ärztin werden"

Eine 24 Jahre alte Medizinstudentin hat 2014 bewiesen, dass Wissenschaft Spaß macht - und das ausgerechnet mit einem Organ, das nicht den besten Ruf genießt: dem Darm.

picture_alliance

"Darm mit Charme" war der Überraschungserfolg des Jahres 2014. Trotzdem will die Autorin des Sachbuchbestsellers erstmal keine weiteren Bücher schreiben. Wieso, verrät Giulia Enders in diesem Interview. 

Wie erklären Sie sich den enormen Erfolg Ihres Buches? Oder anders gefragt: Was machen andere Autoren wissenschaftlicher Bücher falsch? 

Giulia Enders: Wir wissen heutzutage immer mehr über die Welt, aber kaum mehr über unseren eigenen Körper. Teile von ihm werden auch noch oft falsch verstanden: Magengrummeln, Nahrungsmittelintoleranzen oder auch die Wirkung des Bauches auf unser Gefühlsleben. So vieles kann man aus einer anderen Perspektive sehen, wenn man mehr darüber weiß. Meine Schwester und ich haben sehr darauf geachtet, das Buch verständlich und genießbar zu halten. In Deutschland wird oft "ernst" mit "seriös" verwechselt.  

Welche Auswirkungen hatte die Tatsache, dass Sie über Nacht zur Bestsellerautorin und zu einem bekannten Gesicht wurden, auf Ihr Leben?  

Ich fühle mich ehrlich gesagt nicht als "bekanntes Gesicht". Ich habe eher das Gefühl, hinter einem spannenden Projekt zu stehen. Durch meine Leser habe ich einiges dazu gelernt: Vom Patienten mit Morbus Crohn, der mir einen Toilettenpapiertrick verrät, bis hin zu Wissenschaftlern, die mit mir Gedanken austauschen.

Ich habe außerdem viel über die Medien gelernt und war für Lesungen in den unterschiedlichsten deutschen Städten. Wenn ich überlege, dass ich im Jahr davor fast nur alleine in meinem Zimmer gesessen und geschrieben habe, dann war dieses Jahr ein extremer Gegensatz.  

Sie sind gerade dabei, Ihr Studium abzuschließen. Was kommt danach: eine Karriere als Medizinerin, Wissenschaftlerin oder Buchautorin?  

Nächstes Jahr geht wieder in die Richtung "Ich und mein Schreibtisch", denn dann steht mein Staatsexamen an. Darauf freue ich mich aber auch. Ich mag meinen Schreibtisch. Das Buch war ein spannender Ausflug, aber jetzt freue ich mich auch wieder auf meine Wurzeln: die Medizin, die aktuelle Forschung zu verfolgen und erstmal mit aller Ruhe und Genauigkeit eine gute Ärztin zu werden.  

Giulia Enders (24) wurde in Mannheim geboren. Sie studiert in Frankfurt am Main Medizin. Nach einem "Science Slam"-Vortrag, der ins Internet gestellt und zum Youtube-Hit wurde, kam der Ullstein-Verlag auf sie zu. Ihr Buch "Darm mit Charme" wurde mehr als 800.000 Mal verkauft. Die angehende Ärztin backt gerne und findet, "dass Experimente im Labor oft wie Rezepte sind". 

Die Fragen stellte Sandra Trauner, dpa.

394143386780386781386782394144 394145 394104
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare