Studium

Zahnmedizin studieren im Osten Deutschlands

An 30 Universitäten in Deutschland kann man Zahnmedizin studieren. Wir stellen die Standorte im Osten der Republik vor - hier geht es zu den Unis in Sachsen, Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Berlin.


10 Fakten zu Studierenden der Zahnmedizin

2.221 Neuimmatrikulierte nahmen im Sommersemester 2015 und Wintersemester 2015/2016 ein Studium der Zahnmedizin auf. Damit ist die Anzahl der Studienanfänger konstant geblieben (im Vorjahr waren es 2.211 Neuimmatrikulierte). 

Die Auswahl der Bewerber erfolgt über verschiedene Quoten. Man kann über die Abiturbestenquote einen Studienplatz an einer Hochschule ergattern oder über Wartesemester. Eine dritte Option ist es, das Auswahlverfahren der jeweiligen Hochschule zu durchlaufen, hier sind die Anforderungen an die Bewerber von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich, die Abiturnote muss jedoch bei allen Auswahlverfahren angemessen berücksichtigt werden.

Der NC lag im Wintersemester 2015/16 zwischen 1,1 (Thüringen) und 1,4 (Schleswig-Holstein und Niedersachsen). Vor knapp zehn Jahren, im Wintersemester 2007/2008, lag er noch zwischen 1,1 (Thüringen) und 1,7 (Hamburg).

Insgesamt gibt es 12.916 Personen, die Zahnmedizin mit dem Ziel Staatsexamen studieren. Diese Anzahl entspricht etwa dem Vorjahresniveau. Die meisten Zahnmedizinstudierenden gibt es in Frankfurt am Main - sehr klein dagegen ist mit 183 Studierenden die zahnmedizinische Fakultät der Universität Rostock.

Mehr Dynamik zeigt sich bei Studierenden, die ein universitäres Promotionsprogramm durchlaufen. Insgesamt waren im Wintersemester 2015/2016 1.454 Studierende mit dem Ziel Promotion eingeschrieben - mehr als doppelt so viel wie im Wintersemester 2000/2001 (627 Personen).

Gestiegen ist auch der Frauenanteil bei den Zahnmedizinstudierenden. War das Verhältnis um die Jahrtausendwende noch ausgeglichen (Frauen-, Männerquote 52/48), sind inzwischen 66 Prozent der Studierenden weiblich. 

Die Studierenden verteilten sich im Wintersemester 2015/16 gleichmäßig auf die Fachsemester: (1. Studienjahr: 17 Prozent, 2. Studienjahr: 16,3 Prozent, 3. Studienjahr 15,8 Prozent, 4. Studienjahr: 15 Prozent, 5. Studienjahr: 14,8 Prozent). Im 7. oder einem höheren Studienjahr, also außerhalb der Regelstudienzeit, befanden sich nur 8,7 Prozent der Studierendenschaft. 

Die Mehrheit der Studierenden beendet das Studium zwischen dem 10. und dem 12. Fachsemester. Die mittlere Semesteranzahl nach dem arithmetischen Mittel beträgt 11,37 Semester. Durchschnittlich sind die Absolventen und Absolventinnen 27,6 Jahre alt. 

Nur 3 Prozent der Studierenden brachen ein begonnenes Zahnmedizinstudium ab. Als häufigster Gründe für den Abbruch wurden Leistungsprobleme, Prüfungsversagen und mangelnde Motivation genannt. 10 Prozent der Zahnmedizinstudierenden wechselten nach dem Studienstart das Fach.*

*Zahnmedizinstudierende und Veterinärmedizinstudierenden wurden bei der Abbruchquote zuletzt im Jahr 2008 getrennt von den Humanmedizinstudierenden ausgewiesen, daher stammen die Daten aus dem Publikationsjahr 2008. 

2.293 Zahnmedizinstudierende erlangten im Jahr 2015 ihre Approbationen - das sind in etwa so viele wie im Vorjahr. Die meisten Abschlüsse gab es in Bayern mit 410 Approbationen.

878 Mal wurde im Jahr 2015 der Doktortitel verliehen. Erstmals lag der Anteil der frisch gebackenen Doktorandinnen bei über 60 Prozent (im Jahr 2000/2001 betrug der Frauenanteil noch 42 Prozent). Insgesamt ist die Zahl der Doktortitel aber zurückgegangen - im Jahr 2000 waren es noch 1.066 verliehene Titel. 

Quelle: Hochschulstart.de (2017), Destatis (2017), Statistisches Jahrbuch der Bundeszahnärztekammer (2016)



Und so sieht es im Rest der Republik aus

Rund 15.000 Zahnmedizinstudierende verteilen sich derzeit auf insgesamt 30 Universitäten in Deutschland. Wir stellen die Standorte vor - hier geht es zu den Unis in Baden-Württemberg und Bayern.

Hier geht's zum Artikel

1.727 Zahnmedizinstudierende gibt es in Hamburg, Kiel, Rostock und Greifswald. Wie das Studium im Norden aussieht, berichten wir hier.

Hier geht's zum Artikel

Wie sieht das Zahnmedizinstudium im Westen der Republik aus? Wir stellen die Standorte vor - hier geht es zu den Unis in Nordrhein-Westfalen, Hessen, dem Saarland, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz.

Hier geht's zum Artikel

An 30 Universitäten in Deutschland kann man Zahnmedizin studieren. Wir stellen die Standorte im Osten der Republik vor - hier geht es zu den Unis in Sachsen, Brandenburg, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Berlin.

Hier geht's zum Artikel


677097676363676364676365682187 677338 683880
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare