Suche eingrenzen


  • Praxisgründer


Stellungnahme der DGI und der DGZMK

Zum Stand der Implantologie

Stellungnahme der DGI und der DGZMK 16. August 2005 - Diese Stellungnahme wurde von der DGI in Absprache mit der DGZMK verfasst und ersetzt die bisherige Stellungnahme aus dem Jahre 1998.   Allgemeines Die

mehr

Initiative zur Mundhygiene gestartet

Vergiss deine Zunge nicht

Initiative zur Mundhygiene gestartet 16. August 2005 - Wie soll man denn seine Zunge vergessen können? Die ist doch angewachsen. Stimmt! Die Zunge sitzt fest in unserer Mundhöhle, Ein Drittel aller Deutschen

mehr

Editorial

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, statistisch betrachtet ist Berufsunfähigkeit für Zahnärzte heute weit weniger typisch als für den Durchschnitt der tätigen Bevölkerung: Muss in Deutschland etwa jeder Fünfte wegen

mehr

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sie kommt – aber sie kommt vielleicht doch später als geplant. Gemeint ist die elektronische Gesundheitskarte, die Ulla Schmidt als „nachhaltige Revolution im

mehr

Editorial

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser, „das große Ziel der Bildung ist nicht Wissen, sondern Handeln“, meinte schon im 19. Jahrhundert der englische Philosoph Herbert Spencer. In diesem Sinne vollzieht sich in der

mehr

Die Parlamentarische Sommerlochsparty Ende Juli galt bislang auch für Gesundheitspolitiker im und um den Bundestag als Startschuss für die Urlaubssaison. Dass in diesem Jahr alles anders ist, ist spätestens

mehr

proDente-Umfrage zur Ästhetik

Der Zahnarzt als Master

Gabriele Prchala Master of Science, Executive Master, Magister, Master of Arts – wer kann was und wer blickt durch? Etliche neue Masterstudiengänge sind in den letzten Jahren entstanden, auch in der

mehr

Kurzfristige Anlagealternativen für Zahnärzte

Praxisgeld - im Plus geparkt

Kurzfristige Anlagealternativen für Zahnärzte Michael Vetter 1. August 2005 - Rentabilitäts- und Liquiditätsüberlegungen gewinnen in Zahnarztpraxen vor dem Hintergrund wirtschaftlich unsicherer Zeiten zunehmend

mehr

Tabak und Prävention 1. August 2005 - "Rauchen kann tödlich sein", steht auf der Schachtel. Für rund 140 000 Menschen kommt die Warnung jedoch zu spät - sie sterben Jahr für Jahr in unserem Land an den Folgen

mehr

Patientenmobilität in Europa

Ein steiniger Weg

Patientenmobilität in Europa Petra Spielberg 1. August 2005 - Theoretisch ist es längst kein Problem mehr, zum Zahnarztbesuch oder zur spezialärztlichen Behandlung ins europäische Ausland zu gehen. Diverse

mehr