Wissenswertes zum Virus

Corona-News kompakt

+++ Eine Dosis genügt: Weiterer Impfstoff im Zulassungsprozess+++ COVID-19 bei medizinischem Personal in Spanien ab sofort Berufskrankheit +++ Wenig Impfstoff in den ärmsten Ländern +++

mehr

Europa war noch nicht elektrifiziert, als Zahnarzt Dr. James Beall Morrison die erste Tretbohrmaschine zum US-Patent anmeldet. Zuvor hatte der US-Amerikaner schon einmal eine bahnbrechende Erfindung gemacht.

mehr

Mit Long-COVID, also den Spätfolgen einer COVID-19-Erkrankung, rollt die nächste Herausforderung auf das Gesundheitssystem zu. Noch sind die Langzeitbeschwerden nicht ausreichend erforscht.

mehr

Interview mit ABDA-Präsidentin Gabriele Regina Overwiening

"Dass jetzt eine Frau an der Spitze steht, ist nur konsequent!"

Gabriele Regina Overwiening (58) ist seit Dezember Präsidentin der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA). Sie ist die erste Frau an der Spitze der deutschen Apotheker.

mehr

Empfehlung der Bundesbehörden in den USA

US-Zahnärzte dürfen selber impfen

Die ADA setzt sich in den USA dafür ein, dass auch Zahnärzte gegen COVID-19 impfen dürfen. Im Dezember meldete die Gesundheitsbehörde CDC, dass zahnärztliche Teams mit oberster Priorität selbst geimpft werden.

mehr

Zahl der Woche

3,63 Millionen

So viele Beschäftigte im deutschen Gesundheitswesen hatten 2018 direkten Patientenkontakt. Das entsprach 64,25 Prozent aller Beschäftigen in den Gesundheitsberufen.

mehr




Europäischer COVID-19-Impfstofftracker

Deutschland liegt beim Impfen in Europa vorne!

Ein neuer COVID-19-Impfstofftracker gibt einen Überblick über den aktuellen Impfstand in Europa: Bis zum 4. Februar sind in ganz Europa 12,2 Millionen Impfdosen verimpft worden, die meisten in Deutschland.

mehr