Die IDS 2017 läuft!

Die Internationale Dentalschau ist die Weltleitmesse für die globale Dentalbranche. Zum Start der Schau hat der Bundesgesundheitsminister die Veranstaltung mit einem Messerundgang beehrt.

BZÄK goes IDS

Heute um 10 Uhr war es soweit: Der IDS-Stand der Bundeszahnärztekammer wurde offiziell eröffnet. Ab jetzt steht Köln wieder für fünf Tage im Mittelpunkt der globalen Dentalwelt!

Die Wahrheit über unsere Mundpflege

"Nach dem Essen Zähne putzen nicht vergessen!" Die FDI hat über 13.000 Frauen und Männer weltweit gefragt, was sie über Mundhygiene wissen und was sie dafür tun. Das Ergebnis: Die Mythen halten sich hartnäckig.

Praxisgründer
  • Dorothees Weg

"Doro ist einen unglaublich krassen Weg gegangen"

Sie hat den Businessplan um 100 Prozent übertroffen und im ersten Jahr so viel Umsatz gemacht wie für das vierte geplant war. Trotzdem fußt Doros Erfolg laut  Berater Kjell auf einem einfachen Rezept.





Sind die Briten mundgesund?

Forschern zufolge steigt in Großbritannien bei Rauchern und alten und armen Menschen der Behandlungsbedarf. Liegt das an sozialen Unterschieden oder Systembarrieren? Wir fragten: Wie sauber ist die Studie?


IDS: Gröhe eröffnet die Messe

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe hat am Vormittag die IDS 2017 eröffnet. Heute bleiben die Händler noch unter sich - ab morgen öffnen sich die Türen der Messehallen dann für alle anderen Fachbesucher.


KaVo Kerr: Making connections

Zu einem Presseempfang hatte KaVo Kerr an den Gemeinschaftsstand in Halle 10.1 eingeladen. Mehr als 100 Pressevertreter aus aller Welt waren erschienen, um dem Slogan „Making connections“ zu folgen.


Zahl der Komplikationen am Kiefer steigt

Anlässlich des 134. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie weisen die Ärzte darauf hin, dass die Zahl schwerer Komplikationen am Kiefer durch medikamentöse Osteoporosebehandlung steigt.



Meta-Analyse: Drogensucht und Mundgesundheit

Die University of Queensland in Australien hat in einer systematischen Übersichtsarbeit belegt, dass sich Drogenkonsum unmittelbar auf die Mundgesundheit auswirkt. 28 internationale Studien wurden ausgewertet.


IDS in Bildern - Blick hinter die Kulissen

Morgen startet die IDS 2017 in Köln. Unsere Kollegin Susanne Priehn-Küpper ist bereits vor Ort und inspiziert das Messegelände. Zwischen Gabelstaplern und Kartons präsentieren sich hier die ersten Aussteller.



MIT will Zahnpastatube revolutionieren

Leere Tube? Von wegen! Die Verbraucherzentrale Hamburg hat es getestet: Bei Zahnpasta bleiben bis zu 14 Prozent in der Verpackung hängen und landen ungenutzt im Müll. Auch Quetschen hilft nicht.




100 Prozent für Wolfgang Eßer

Dr. Wolfgang Eßer wurde als KZBV-Vorsitzender wiedergewählt - einstimmig. In einer Resolution protestierte die VV gegen die demonstrative Fachaufsicht des BMG - einstimmig. Eine klare Ansage an die Politik!


Nobel Biocare: "Shorter time to teeth"

Jim Mack, Head of Global Communications and Global Marketing bei Nobel Biocare erklärt im Interview auf der IDS 2017 die Vorteile des neuen Multi-Unit-Abutments und des "On-1-Konzepts".


KZBV wählt: Erste Eindrücke

Die konstituierende Vertreterversammlung der KZBV hat in Berlin begonnen! Die erste Wahl ist bereits geschafft - die Stimmung gelöst. Ein erster Einblick.


NSAR: Risiko für plötzlichen Herztod

Nichtsteroidale Antirrheumatika, sogenannte (NSAR), stehen unter Verdacht, das Risiko für einen plötzlichen Herztod deutlich zu erhöhen. Die European Society of Cardiology verweist auf eine aktuelle Studie.




Dentsply Sirona: CEREC ist offen

Roddy MacLeod, Group Vice President Dentsply Sirona, und Holger Emmert, Global Marketing, stehen Rede und Antwort zu den Neuheiten von Dentsply Sirona auf der IDS 2017.






Empfehlung der Redaktion

Was junge Zahnärzte heute wollen

Das Institut der Deutschen Zahnärzte (IDZ) hat die nächste Generation Zahnärzte - Studierende, Assistenten und Angestellte - gefragt, wie sie arbeiten will. Was bedeutet das für den Berufsstand?



Diese Projekte brauchen Unterstützung

Das Engagement der deutschen Zahnärzte weltweit in den unterschiedlichsten Hilfsprojekten ist enorm – die Not in einigen Regionen auch. Eine Liste mit zahnärztlichen Hilfsorganisationen, die in 2017 noch auf


Stoffwechsel und Toxizität von Fluorid

Die Kariesprävalenz und die Karieserfahrung bei zwölfjährigen Kindern in Deutschland sind in den letzten 25 Jahren überaus stark zurückgegangen. Als eine Hauptursache für diese Entwicklung, die auch in anderen


Werblicher Inhalt