Blutgefäße und Haut einfach in 3-D drucken

Internationale Forscher unter Führung des Fraunhofer-Instituts haben ein 3-D-Druckverfahren zur Herstellung von künstlichen verzweigten Blutgefäßen entwickelt. Mit Inkjet-Printing und Stereo-Lithografie.


Spielregeln zum Praxiserfolg (3)

Regeln funktionieren nur, wenn sich alle daran halten. Wer aus der Reihe tanzt, bekommt dafür die Quittung. Nach drei Verstößen folgt die Rote Karte, da kennt Praxismanagerin Gisela Strauß kein Pardon.

Lieber springen als geschubst zu werden

Die Qualität ärztlicher und zahnärztlicher Leistungen unterliegt immer größeren Auflagen. Wie die Mediziner den Prozess selber mitgestalten können, war Thema einer Tagung am 27. August in Frankfurt am Main.

Kurioses: So bastele ich mir ein Diastema

Wenn die Oberkiefer-Totalprothese bricht, dann klebt man sie einfach, dachte sich ein Patient aus Marburg. Und wenn sie wieder bricht, klebt man sie nochmal. Das ging so über 20 Jahre lang. Das entstand daraus.

14 Kilometer Aktenordner

Der Nationale Normenkontrollrat hat den Bericht zum Bürokratieabbau in Zahnarzt- und Arztpraxen vorgestellt. Was ist eigentlich der Sinn? Wir haben Dr. Günther E. Buchholz und Prof. Christoph Benz gefragt.






Existenzgründer 2014

Insgesamt 71 Prozent der zahnärztlichen Existenzgründer eröffneten 2014 eine Einzelpraxis. Damit bleibt sie die bevorzugte Form der Niederlassung. Am günstigsten war dagegen die Übernahme einer BAG.


Alle Events zum Tag der Zahngesundheit

Was passiert wann und wo zum Tag der Zahngesundheit am 25. September? Eine Service-Datenbank gibt Zahnärzten den Überblick über die Events. Hier können sie sich schlau machen und ihre Aktionen posten.




Kündigungsgrund Krankheit?

Eine Kündigung darf auch ausgesprochen werden, wenn der Arbeitnehmer krank ist. Vorausgesetzt, sie erfolgt nicht aus Anlass dieser Krankheit.


Zahnärzte: Die Hälfte ist 50 plus

Ende 2013 waren 65 Prozent der in Praxen tätigen Ärzte mindestens 50 Jahre alt. Gut ein Viertel war sogar Minimum 60. Bei den Zahnärzten geht der Altersschnitt ebenfalls nach oben: Die Hälfte ist 50 und älter.

Werblicher Inhalt