US-Studie

Gesündere Kinderzähne per SMS

Kann man die Zahngesundheit von Kindern per SMS verbessern? Ja, meinen Forscher der Boston University - sie haben dazu erfolgreich einen achtwöchigen Testlauf durchgeführt.

Es zeigte sich, dass sich die Kinder mit höherer Wahrscheinlichkeit zwei Mal täglich Zähne putzten als vor dem Test. Adobe Stock_deagreez

Das Problem: Kinder mit ökonomisch schwachem Hintergrund haben oft eine schlechtere Zahngesundheit als ihre Altersgenossen aus besser gestellten Familein. Die Idee: Regelmäßige SMS zum Thema Mundgesundheit sollen die Bereitschaft der Kids erhöhen, sich verstärkt Gedanken um ihre Zahnpflege zu
Und Spaß machen darf es auch.

Wissenschaftler der Henry M. Goldman School of Dental Medicine an der Boston University in Massachusetts wählten für den Testlauf 55 Eltern mit Kindern unter sieben Jahren aus. Ziel war es, einkommensschwache Familien gezielt zu erreichen und die Zahngesundheit ihrer Kinder zu verbessern. Drei Viertel der Teilnehmer leben unterhalb der Armutsgrenze.

Acht Wochen täglich zwei SMS zum Thema Mundgesundheit

Die Familien wurden in zwei Gruppen geteilt: Eine Gruppe erhielt SMS zum Thema Mundgesundheit, die Kontrollgruppe Nachrichten, die das allgemeine Wohlbefinden der Kinder betrafen. Da heutzutage fast jeder ein Smartphone besitzt, wählten die Forscher den schnellen Informationsweg via SMS.

Acht Wochen lang erhielten die Familien täglich zwei SMS. Diese waren interaktiv aufgebaut, es gab zum Beispiel Möglichkeiten, ein Abzeichen zu „verdienen“ oder animierte Charaktere freizuschalten. Die „Mundgesundheitsgruppe“ erhielt Nachrichten zu den Themen Zähneputzen, Trinkverhalten, gesundes Essen, Zuckerkonsum, Zahnarztbesuch und Fluorid.

Sowohl Kinder als auch ihre Eltern zeigten ein hohes Maß an Engagement und entwickelten eine positive Einstellung zum Thema Mundgesundheit. Nach der Testphase gaben 84 Prozent der Teilnehmer in einem Fragebogen an, dass sie mit dem SMS-Programm zufrieden waren und es weiterempfehlen würden. Ihre Motivation, sich mit dem Thema zu beschäftigen, war deutlich gestiegen.

Die Wahrscheinlichkeit, zwei Mal täglich zu putzen, steigt!

Bei den Untersuchungen zeigte sich, dass sich die Kinder mit höherer Wahrscheinlichkeit zwei Mal täglich Zähne putzten als vor dem Test. Nach dem ersten Erfolg des SMS-Programms wurde eine groß angelegte Studie gestartet, bei der derzeit rund 650 Familien mitmachen.

29160052901809290181029018112912794 2912795 2901814
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare